Als Sales Representative betreut Sven Vangermain die Regionen Mittlerer Osten und Afrika

©Clark Europe GmbH

Personen des Tages – 29. August 2019

Marc Henning ist neuer Leiter des Zentralhubs von 24Plus in Hauneck bei Bad Hersfeld. Was sich sonst noch getan hat, lesen Sie hier.

Marc Henning (50) ist neuer Leiter des Zentralhubs von 24Plus in Hauneck bei Bad Hersfeld und tritt damit die Nachfolge von Steffen Renner an, der die Hubbetriebsgesellschaft 24Plus Hub Logistics bereits Ende 2018 verlassen hatte. Henning wechselt von der Entsorgungsbranche, in der er – zuletzt bei Remondis – über zehn Jahre in Führungspositionen beschäftigt war, zu 24Plus. Zuvor war Henning in verschiedenen Positionen für den Systemcarrier CargoNetwork tätig. Henning berichtet direkt an die Geschäftsführung und zu seinen Aufgaben gehört neben der Steuerung des operativen Betriebs auch die Mitwirkung an der Investitionsplanung.

Jérôme Lejeune (52) wurde zum 1. September 2019 von DKV Euro Services zum neuen Geschäftsführer Maut bestellt. Innerhalb des Managementteams ist Lejeune für den Geschäftsbereich Maut verantwortlich. Er folgt auf Jürgen Steinmeyer, der in den Ruhestand geht. Jérôme Lejeune war zuletzt als Mobility Director für das französische Unternehmen Vinci Highways tätig. Vor seinem Wechsel zu Vinci verantwortete er verschiedene Vertriebs- und operative Funktionen, unter anderem beim deutschen Mautsystemanbieter Toll Collect.

Stefan Nießen (60) wird zum 1. September neuer Betriebsleiter von Hermes Fulfilment im Versandzentrum Haldensleben (Sachsen-Anhalt). In dieser Position ist er für das operative Geschäft der Betriebsstätte an der Hamburger Straße verantwortlich, die auf die logistische Abwicklung der zur Otto Group gehörenden Modemarke Bonprix spezialisiert ist. Vor seinem Wechsel zu Hermes Fulfilment war Stefan Nießen unter anderem sieben Jahre lang in führenden Positionen bei Amazon beschäftigt.

Sven Vangermain hat mit Wirkung zum 1. Juli 2019 als Sales Representative die Betreuung der Region Mittlerer Osten und Afrika bei Clark Europe übernommen. Als Sales Representative berichtet Sven Vangermain direkt an Stefan Budweit, Director Sales & Marketing bei Clark Europe. Vangermain ist langjähriger Mitarbeiter von Clark und verfügt sowohl über Erfahrungen in der Intralogistikbranche, als auch über Fachwissen innerhalb der einzelnen Abteilungen der Clark Europazentrale in Duisburg.

Peter Ahlers (54) wurde von der Krone Nutzfahrzeug-Gruppe zum 1. August 2019 als Geschäftsführer bestellt. Der gebürtige Lingener ist studierter Maschinenbauingenieur mit Fachrichtung Fertigungstechnik. Ahlers wird zukünftig die Führung der Knapen-Gruppe mit Sitz im niederländischen Deurne übernehmen, die seit Juli Teil der Krone Commercial Vehicle Group ist, und berichtet in dieser Funktion direkt an den Vorstand der Krone Holding. Peter Joosten, bisheriger Eigentümer der Knapen-Gruppe, bleibt ebenfalls Geschäftsführer.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special DKV TANKKARTEN.

1000px 588px

DKV Tankkarten, 24plus Logistics Network, Hermes


WEITERLESEN: