Edoardo Podestá

Edoardo Podestá wird neuer COO des Business Fields Dachser Air & Sea Logistics

©Dachser

Personen des Tages – 17. Oktober 2019

Edoardo Podestá wird neuer Chief Operations Officer (COO) des Business Fields Dachser Air & Sea Logistics und Andreas Kayser ist neuer Head of Global Air Freight der digitalen Spedition Freighthub. Was sich sonst noch getan hat, lesen Sie hier.

Edoardo Podestá wird neuer Chief Operations Officer (COO) des Business Fields Dachser Air & Sea Logistics. Er löst Jochen Müller ab, der diese Position bisher innehatte. Podestá war bereits 2003 im Rahmen der Führung des von Dachser übernommenen Join Ventures „Züst Am­brosetti Far East Ltd.“ in die Dachser-Organisation eingetreten. Infolge seines erfolgreichen Aufbaus des Luft- und Seefrachtgeschäfts in Asien wurde der 57-jährige Italiener 2014 zum Managing Director der Business Unit Asia Pacific ernannt.

Andreas Kayser ist neuer Head of Global Air Freight der digitalen Spedition Freighthub. Kayser ist Betriebswirt mit der Fachrichtung Verkehrswirtschaft und Logistik und verfügt laut Freighthub über langjährige Erfahrung in den Bereichen Air & Sea Freight. Vor seinem Wechsel zu Freighthub verantwortete er das deutsche Luft- und Seefrachtgeschäft eines international tätigen Logistikdienstleisters. Davor war der 39-Jährige für verschiedene Speditionen im In- und Ausland tätig. Als neues Mitglied der Führungsebene soll Kayser bei Freighthub den Einkauf betreuen und für die Erweiterung des globalen Luftfrachtbereichs verantwortlich sein. Dazu kommen der Ausbau der Luftfrachtprodukte und -services und die Betreuung und Erweiterung des globalen Luftfracht-Partnernetzwerks.

Im Zuge des langfristig geplanten Generationenwechsels hat die Schmitz Cargobull AG bei der ordentlichen Hauptversammlung am 24. September 2019 die Neugestaltung des Aufsichtsrats bekannt gegeben. Mit dem Auslaufen ihrer Mandate haben der Aufsichtsratsvorsitzende Jürgen Kluge und die Aufsichtsratsmitglieder Wolfgang Fritsch-Albert, Peter Schmitz und Dietrich Zaps ihre Amtszeit beendet. Die Vertreter der Anteilseigner im Aufsichtsrat der Schmitz Cargobull AG sind Astrid Hamker, Detlev Ruland, Harald Ludanek und Hans Moormann.

Helmut Distler ist seit 1. Oktober 2019 neuer Geschäftsführer der F. X. Meiller Fahrzeug- und Maschinenfa­brik GmbH & Co. KG. Distler übernimmt die Aufgaben des kaufmännischen Geschäftsführers Elmar Schneider, der interimistisch aus dem Ruhestand zurückkehrte, nachdem Jochen Strasser im Frühjahr aus persönlichen Gründen das Unternehmen verließ. Bei F. X. Meiller soll Distler die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Personalwesen, Compliance sowie den Einkauf übernehmen. Darüber hinaus tritt er bei der Meiller Aufzugtüren GmbH neben Wolfgang Nothaft als Geschäftsführer ein.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special DACHSER.

1000px 588px

Dachser, Schmitz Cargobull Trailer, Meiller Trailer


WEITERLESEN: