Henry Puhl

Henry Puhl ist für weitere vier Jahre Vorsitzender der STILL-Geschäftsführung und Präsident der KION Operating Unit STILL EMEA

©KION Group AG

Personen des Tages – 17. Juli 2019

Henry Puhl ist für weitere vier Jahre Vorsitzender der STILL-Geschäftsführung und Präsident der KION Operating Unit STILL EMEA. Was sich sonst noch getan hat, lesen Sie hier.

NEWSLETTER: Bleiben Sie informiert!
jetzt kostenfrei abonnieren

Henry Puhl ist für weitere vier Jahre Vorsitzender der STILL-Geschäftsführung. Das hat der Aufsichtsrat der STILL GmbH bestimmt. STILL bietet Logistiklösungen an und realisiert das Zusammenspiel von Gabelstaplern und Lagertechnik, Software, Dienstleistungen und Service. Zudem ist er bis 2024 Präsident der KION Operating Unit STILL EMEA. Das Unternehmen KION ist ein weltweiter Anbieter von Gabelstaplern, Lagertechnik und verbundenen Dienstleistungen sowie Supply-Chain-Lösungen. Puhl ist promovierter Maschinenbauingenieur und leitet seit dem 1. April 2016 die Operating Unit STILL EMEA. Seine zweite Amtszeit beginnt am 1. April 2020.

Peter Overmann wird ab dem 1. August 2019 die Stelle des Technologievorstands (CTO) der PTV Planung Transport AG übernehmen. Olvermann wird zudem kommissarisch die Stelle des Vorstandsvorsitzenden der PTV Planung Transport AG übernehmen. Der bisherige Vorstandsvorsitzende, Vincent Kobesen, wird das Unternehmen am 31. Juli 2019 auf eigenen Wunsch verlassen. Overmann besitzt rund 30 Jahre internationale Führungserfahrung in der Technologiebranche. Er hat am Karlsruher Institut für Technologie und an der Universität Heidelberg Physik studiert.

Florian Grewe ist seit dem 1. Juli 2019 neuer Zentralleiter Marketing der Zufall Logistics Group. Grewe (44) hat Kommunikationswissenschaft studiert und übernimmt zudem die kommissarische Leitung des Zentralbereichs Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Zufall Logistics Group. In seiner bisherigen beruflichen Laufbahn hat er Erfahrung in leitender Position im Bereich der Unternehmenskommunikation sowie als Journalist und Herausgeber von Fachmedien gesammelt.

Emily Poladian ist neue Präsidentin des Fahrwerkkomponenten-Zulieferers Firestone Industrial Products, LLC. Firestone Industrial Products, LLC ist ein Tochterunternehmen von Bridgestone. In ihrer neuen Position wird sie alle Geschäftsbereiche von Firestone Industrial Products, LLC beaufsichtigen. Darunter zählt auch die Führung der rund 1500 Mitarbeiter weltweit. Bei Firestone Industrial Products, LLC war sie zuletzt Managing Director, Asia Strategic Business. Zuvor hat Poladian als Director of Fleet Sales, Truck, Bus and Retread Tires (TBR) bei Bridgestone gearbeitet. Poladian verfügt über rund 20 Jahre Erfahrung im Bereich industrieller Produkte. Sie tritt die Nachfolge von Craig Schneider an, der jetzt President Diversified Products für Bridgestone Americas ist.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special ZUFALL LOGISTICS.

1000px 588px

Zufall Logistics, PTV Group

WEITERLESEN: