Bergfreunde Rottenburg Panattoni

Der Onlinehändler Bergfreunde erweitert sein Logistikzentrum

©Panattoni

Panattoni erweitert Bergfreunde-Logistik

Der Projektentwickler erweitert das Logistikzentrum des Online-Händlers und Outdoor-Spezialisten Bergfreunde in Rottenburg-Ergenzingen um eine Logistikfläche von über 11.000 Quadratmetern.

NEWSLETTER: Bleiben Sie informiert!
jetzt kostenfrei abonnieren

Panattoni Europe baut wieder für den Online-Händler Bergfreunde. Wie der Projektentwickler meldet, wird die seit 2016 bestehende Immobilie in Rottenburg-Ergenzingen bei Tübingen um eine Logistikfläche von insgesamt 11.331 Quadratmetern erweitert. Davon sind 9.927 Quadratmeter für die Lagerfläche und 1.404 Quadratmeter Büro- und Sozialfläche konzipiert. Die Erweiterung sei aufgrund der guten Auftragslage des Bergsport-Ausrüsters nötig geworden, heißt es in der Mitteilung.

„Mit dem ersten von Panattoni Europe ausgeführten Bau am Standort Ergenzingen konnten wir unser Service-Level weiter ausbauen. Gleichzeitig haben wir die Voraussetzungen für künftige Erweiterungen geschaffen, die wir jetzt gemeinsam mit Panattoni Europe umsetzen“, erklärt Ronny Höhn, Managing Director der Bergfreunde.

Fertigstellung im März 2020

Die neue Halle wird den Wareneingang und das Retourenhandling beherbergen. Die angestrebte Erweiterung wird die Richtlinien für nachhaltiges Bauen nach dem DGNB-Goldstandard (Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen) erfüllen. Mit dem Bau soll am 22. Juli 2019 begonnen werden, die Fertigstellung ist für März 2020 geplant. 

 

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special HANDELSLOGISTIK & E-COMMERCE.

1000px 588px

Handelslogistik & E-Commerce, Logistik-Immobilien & Lagerhallen

WEITERLESEN: