zurück zum thema
Palmira Last-Mile-Logistik

Palmira erwarb diese Logistikimmobilie für das polnische Unternehmen European Core Logistics

©Palmira Capital Partners

Palmira erwirbt Last-Mile-Logistikobjekt in Polen

Der Asset-Manager für Logistik- und Unternehmensimmobilien kauft für European Core Logistics Fund ein 35.600 Quadratmeter großes Areal.

Frankfurt.  Palmira Capital Partners (Palmira), Investor und Asset-Manager für Logistik- und Unternehmensimmobilien, hat von einem polnischen Investor ein weiteres Objekt für den European Core Logistics Fund (ECLF) erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die 2020 fertiggestellte Last-Mile-Logistikimmobilie befindet sich in Lodz, Polen. Auf einem rund 35.600 Quadratmeter großen Grundstück gelegen, umfasst die Liegenschaft eine Mietfläche von rund 12.300 Quadratmetern. 11.300 Quadratmeter entfallen auf Hallenflächen, rund 1000 Quadratmeter auf Büro-, Sozial- und Technikflächen. (ste)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special POLEN.

1000px 588px

Polen, Logistik-Immobilien & Lagerhallen, Logistikregionen & Standorte


WEITERLESEN: