zurück zum thema
Militzer & Münch

Militzer & Münch baut sein Netz in Deutschland weiter aus

©Militzer & Münch

Militzer & Münch eröffnet neuen Standort in NRW

Der Logistikdienstleister baut sein Netzwerk in Deutschland aus und ist nun auch in Sprockhövel in der Nähe von Wuppertal vertreten.

St. Gallen. Die Militzer & Münch-Gruppe hat einen neuen Standort in Deutschland eröffnet: Ab sofort ist der Logistikdienstleister in Sprockhövel nahe Wuppertal in Nordrhein-Westfalen im Einsatz, um vor allem Kunden aus dem Ruhrgebiet seine Logistikservices anzubieten. Schwerpunkt der Transporte seien die Balkan-Staaten, teilte das Unternehmen mit. Das Team bediene aber auch alle anderen Relationen in den Bereichen Landverkehre, Luft- und Seefracht.

Einen neuen Großauftrag kann das Militzer & Münch Team in Deutschland bereits vorweisen: Für eine international tätige Baumarktkette beliefert Militzer & Münch Filialen in Slowenien, Kroatien und Bosnien. Die Mitarbeiter in Sprockhövel organisieren die komplette Supply Chain von der Abholung bis zur Anlieferung. Zudem wickeln sie die Retouren ab.

Insgesamt umfasst das Netz von Militzer & Münch in Deutschland 16 Standorte – neun Road- sowie sieben Sea- und Air-Niederlassungen. (sno)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special LKW-LANDVERKEHR & STÜCKGUT.

1000px 588px

Lkw-Landverkehr & Stückgut, Logistikregion Nordrhein-Westfalen, Markt für Transport, Spedition und Logistik, M&M Militzer & Münch


WEITERLESEN: