zurück zum thema
Logistik Masters 2016

Logistik Masters 2016 startet am 29. Januar. Bis zum 16. August können Studierende jederzeit einsteigen

©Fotolia/Paul Fleet

Logistik Masters: Studentenwettbewerb startet wieder

Mit Logistik Masters 2016 startet wieder Deutschlands größter Wissenswettbewerb für Logistikstudenten. Auf die Sieger warten Preisgelder und exklusive Karriere-Vorteile.

München. Deutschlands größter Wissenswettbewerb für Logistikstudenten startet wieder am 29. Januar 2016. Auf die Sieger von Logistik Masters 2016 warten Preisgelder von insgesamt 10.000 Euro in bar, individuelle Karriere-Coachings sowie die Aufnahme in die Spitzengruppe der „Top Logistikstudenten 2016“.

Jedes Jahr beteiligen sich an dem vom Logistikdienstleister Dachser und dem Wochenmagazin VerkehrsRundschau initiierten Wissenswettbewerb rund 1600 Studierende von über 160 Hochschulen aus dem deutschsprachigen Raum. Einsendeschluss ist der 16. August 2016, bis dahin können Bachelor- und Master-Studierende von Universitäten, Fachhochschulen, Dualen Hochschulen und Berufsakademien jederzeit in den Wettbewerb einsteigen.

70 Fragen aus allen Bereichen der Logistik

Von Ende Januar bis Ende Juli veröffentlicht die VerkehrsRundschau an jedem letzten Freitag im Monat einen Fragenbogen mit zehn Fragestellungen aus Transport, Spedition, Logistik und Supply Chain Management. Die Fragen werden zum einen von der VerkehrsRundschau-Redaktion ausgearbeitet. Außerdem stellen renommierte Logistikprofessoren jeden Monat eine besonders knifflige Masterfrage. Eine weitere Herausforderung sind in diesem Jahr die Gefahrgutfragen, die von ausgewiesenen Experten namhafter Unternehmen und Institutionen erdacht wurden.

Exklusive Urkunde für Bewerbungsmappe

Wer bei Logistik Master mindestens 85 Prozent der maximalen Punktzahl erreicht, qualifiziert sich für die Spitzengruppe der Top-Logistik-Studenten 2016. Diese Teilnehmer erhalten eine exklusive Urkunde für die Bewerbungsunterlagen. „Eine Auszeichnung, mit der sich Young Professionals positiv von anderen Bewerbern abheben können“, sagt Andre Kranke, stellv. Chefredakteur der VerkehrsRundschau. Außerdem können sich die Top-Logistik-Studenten im Online-Recruiting-Katalog der VerkehrsRundschau präsentieren. Hier können Unternehmen nach passenden Studenten beispielsweise für Praktika aussuchen und kontaktieren.

Preisgeld von 10.000 Euro in bar

Auf die beiden besten Teilnehmer von Logistik Masters warten attraktive Preisgelder: Der beste Bachelor- und beste Master-Studierende erhält jeweils einen Scheck von 5000 Euro und eine Einladung zum Dachser Karrieretag am 24. und 25. November 2016 nach Kempten, wo auch die Preisverleihung von Logistik Masters stattfindet. Für eine Teilnahme am Dachser Karrieretag können sich im September alle Teilnehmer von Logistik Masters bewerben.

Individuelles Karriere-Coaching

Auf Studierende, die es in den vergangenen Jahren geschafft haben, sich mindestens drei Mal für die Gruppe der Top-Logistik-Studenten zu qualifizieren, wartet noch ein ganz besonderer Preis: Bis zu drei dieser Studierenden werden zu einem individuellen Karriere-Coaching am Rande des Dachser Karrieretages nach Kempten eingeladen. In einem jeweils eineinhalbstündigen Gespräch berät der Personalberater Uwe Borowy von der Hamburger Personalberatung Personalunion die drei Sieger zu Themen wie Bewerbungsunterlagen, Vorstellungsgespräche und Karrierechancen in der Logistik.

Top 50 Hochschul-Ranking

Relevant ist das Abschneiden der Teilnehmer von Logistik Masters auch für das Logistik-Hochschul-Ranking der VerkehrsRundschau. Die jeweils zehn besten Teilnehmer von Logistik Masters fließen in die Wertung einer Hochschule ein. Die Top 50 Logistikhochschulen werden jedes Jahr im November veröffentlicht.

Logistik-Masters-Abschluss-Party

Und auch für jede Menge Spaß ist bei Logistik Masters gesorgt. Die Initiatoren unterstützen wieder Logistik-Masters-Abschluss-Partys mit einer Bierlieferung. Hochschulen, von denen sich mindestens 15 Studierende registrieren und alle Fragebögen ausgefüllt einreichen, erhalten eine Lieferung von 30 Liter Freibier, bei 30 Teilnehmern sind es sogar 50 Liter.

Einfach registrieren und mitmachen

Eine Teilnahme bei Logistik Masters 2016 ist bis zum 16. August jederzeit möglich. Einfach kostenlos registrieren unter www.logistik-masters.de

Info-Newsletter für Professoren und Hochschulmitarbeiter

Professoren und Hochschulmitarbeiter können sich außerdem für einen kostenlosen Info-Newsletter registrieren, der Sie über Neuheiten rund um Logistik Masters auf dem Laufenden hält. Außerdem können Hochschulen auch kostenlos VerkehrsRundschau-Ausgaben mit den Logistik-Masters-Fragebögen zur Auslage anfordern. (tr)

 

Lesen Sie auch (PDF-Download): Startartikel zu Logistik Masters 2016 (VerkehrsRundschau 3-4/2016 vom 29. Januar)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special STUDENTENWETTBEWERB LOGISTIK MASTERS.


1000px 588px

Studentenwettbewerb Logistik Masters, Logistik-Studium & Weiterbildung, Dachser

WEITERLESEN: