zurück zum thema
LogistikMasters

Das sind die Sieger: Sami Charaf Eddine (RWTH Aachen), Jan Brinker (RWTH Aachen) und Yves-Gunnar Lapko (HTWK Leipzig)

©VR/Katharina Spirkl

Logistik Masters: Die VerkehrsRundschau prämiert die besten Logistikstudenten

Die drei Sieger des Wissenswettbewerbs Logistik Masters nahmen auf dem Dachser Karrieretag ihre Urkunden und Preisgelder in Empfang.

Kempten. Die Sieger des Studentenwettbewerbs Logistik Masters 2014 heißen Sami Charaf Eddine, Jan Brinker und Yves-Gunnar Lakpo. Am Freitag nahmen die drei Gewinner ihre Auszeichnungen auf dem Dachser-Karrieretag entgegen. Bernhard Simon, Sprecher der Dachser-Geschäftsleitung, gratulierte den Gewinnern zu ihrer guten Platzierung bei Logistik Masters.

Preisgeld wird geteilt

6000 Euro konnte der Erstplatzierte Charaf Eddine von der RWTH Aachen mit nach Hause nehmen. Sein Kommilitone Brinker erhielt einen Scheck über 2500 Euro. Das spielt aber keine Rolle, denn die beiden haben im Team gearbeitet und teilen die Gewinnsummen brüderlich durch zwei. „Ohne Jan hätte ich gar nicht teilgenommen, er hat den Wettbewerb entdeckt“, sagte der Erstplatzierte Charaf Eddine.

Über 1500 Euro konnte sich der Drittplatzierte Yves-Gunnar Lapko freuen. Er hat einen Teil des Geldes bereits ausgegeben: Der Student der HTWK Leipzig hat seine Familie zu einem Fußballspiel des TSG Hoffenheim ins Stadion eingeladen.

Lob vom Dachser-Chef

In der Logistikbranche komme man nur weiter, wenn man „Flexibilität im Denken an den Tag legt und schwierige Sachverhalte nicht nur auswendig gelernt hat, sondern auch begreift“, sagte Dachser-Chef Simon während der Preisverleihung. Diese Fähigkeiten haben die Preisträger mit ihren guten Ergebnissen im Wissenswettbewerb bewiesen, lobte er.

Der stellvertretende Chefredakteur der VerkehrsRundschau, Andre Kranke, gratulierte den Siegern ebenfalls. Er freute sich über die starke Beteiligung an Logistik-Masters 2014 und freut sich schon, wenn der Wettbewerb im nächsten Jahr in eine neue Runde geht. „2015 feiern wir Jubiläum: Dann küren wir zum zehnten Mal den besten Studenten im Bereich Logistik“, sagte er.

Größter Wissenswettbewerb für Logistikstudenten

Für Logistik-Masters 2015 können sich Studenten ab Januar 2015 unter www.logistik-masters.de anmelden. Die Teilnehmer müssen dann bis August 70 kniffelige Fragen aus allen Bereichen der Logistik beantworten. Initiiert wird der größte Wissenswettbewerb für angehende Logistiker von der VerkehrsRundschau und Dachser.  (ks)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special STUDENTENWETTBEWERB LOGISTIK MASTERS.

1000px 588px

Studentenwettbewerb Logistik Masters, Dachser


WEITERLESEN: