zurück zum thema
FTS, Gabelhubwagen, Phoenix, MLR

Fahrerlos: der Gabelhubwagen der Baureihe Phoenix mit verschiedenen Anbaumöglichkeiten

©MLR

LogiMAT 2019: Baukasten für fahrerlose Transportsysteme

Messehighlight von MLR: Die Gabelhubfahrzeuge der Baureihe Phoenix gibt es in den Größen S, M und L und mit verschiedenen Hubgerüsten.

Ludwigsburg. Einen modular-standardisierten Baukasten für fahrerlose Transportfahrzeuge (FTF) stellt der Hersteller MLR (Halle 7, Stand D41) auf der LogiMAT 2019 - 17. Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement (19.-21. Februar 2019, Stuttgart) vor. Die Gabelhubfahrzeuge der Baureihe Phoenix gibt es in drei Größen: S, M und L. Die Vorderbauten sind jeweils mit standardisierten Komponenten wie Batterien, Scanner und Antrieben ausgestattet. Als Anbauten stehen verschiedene Hubgerüste, verstellbare und teleskopierbare Gabeln sowie Rollenbahnen zur Verfügung. Optional können die Fahrzeuge mit RFID-Lesern, Gabelspitzensensoren, Lastvermessungen oder Blue-Lights ausgestattet werden.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special FTS – FAHRERLOSE TRANSPORTSYSTEME.

1000px 588px

FTS – Fahrerlose Transportsysteme, Hubwagen, Messe Logimat


WEITERLESEN: