zurück zum thema
Baoli, Schubmaststapler, ER16

Vorhang auf in Stuttgart: die neuen ER16 und ER20 bietet Baoli mit Höhenpositioniersystem, Traktionsgeschwindigkeitssteuerung, drahtloser Kamera und Monitor an

©Baoli

LogiMAT 2019: Baoli präsentiert neue Schubmaststapler

Ihr volles Potenzial zeigen die neuen ER16 und ER20 laut dem italienischen Hersteller in mittelgroßen Lagern.

Lainate (Italien). Den Vorhang für seine neuen Schubmaststapler der ER-Familie für Lasten bis zu zwei Tonnen und Hubhöhen bis elf Meter lüftet Baoli (Halle10, Stand C51) auf der LogiMAT 2019 - 17. Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement (19.-21. Februar, Stuttgart). Die Komponenten der Elektro-Fahrzeuge lässt der italienische Staplerhersteller, der neben Linde, Still und Dematic zur Kion Group gehört, größtenteils in Deutschland fertigen. Ihr volles Potenzial zeigen die neuen ER16 und ER20 laut Baoli in mittelgroßen Lagern. Sie werden mit Höhenpositioniersystem, Traktionsgeschwindigkeitssteuerung, drahtloser Kamera und Monitor angeboten. Derzeit baut Baoli hierzulande ein Händlernetzwerk auf.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special ITALIEN – TRANSPORT & LOGISTIK.

1000px 588px

Italien – Transport & Logistik, Gabelstapler & Flurförderzeuge, Messe Logimat, Kion Baoli

WEITERLESEN: