zurück zum thema
Die Zahl der Neulassungen lag im Mai fast 29 Prozent unter dem Vorjahresniveau

LKW-Zulassungen: Keine Erholung beim Neugeschäft

Im Mai fielen die Neuzulassungen von LKW gegenüber dem Vorjahr um 28,9 Prozent auf 16.806 Einheiten

Flensburg. Wie das Kraftfahrtbundesamt mitteilte fielen im Mai die Neuzulassungen von LKW gegenüber dem Vorjahr um 28,9 Prozent auf 16.806 Einheiten. Gleichzeitig wurden 5090 Zugmaschinen neu zugelassen. Das ist ein Rückgang zum Mai-Wert 2008 um 27,5 Prozent.Die Anzahl der Sattelzugmaschinen ging im Mai um 53,2 Prozent auf 1568 Einheiten zurück. Der Gebrauchthandel scheint sich indes leicht zu erholen. So wechselten im Mai 22.593 LKW den Besitzer, ein Plus zum Vorjahr von 9,3 Prozent. Hinzu kommen 8.681 Sattelzugmaschinen, ein Minus von 1,1 Prozent. (rs)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special BEHÖRDE – KBA.

1000px 588px

Behörde – KBA


WEITERLESEN: