zurück zum thema
Kühne + Nagel Geel

Die ausgebaute Anlage verfügt über eine Erweiterungsfläche von 10.000 Quadratmetern

©Kühne + Nagel

Kühne + Nagel vergrößert Pharma-Distributionszentrum in Belgien

Das erweiterte Pharma-Distributionszentrum des Logistikunternehmens Kühne + Nagel hat eine Gesamtfläche von 22.000 Quadratmetern und verfügt unter anderem über zwei Kühlkammern.

Geel. Das Logistik- und Gütertransportunternehmen Kühne + Nagel hat sein Pharma-Distributionszentrum im belgischen Geel erweitert. Das Gebäude befindet sich in der Nähe der Flughäfen Brüssel und Lüttich und hat gute Verbindungen zu den anderen 15 Standorten der Pharma-Lieferkette, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung vom Mittwoch, 16. Oktober 2019. Die Anlage umfasst eine Gesamtfläche von 22.000 Quadratmetern, besitzt eine 10.000 Quadratmeter große Erweiterungsfläche und verfügt über zwei Kühlkammern für unterschiedliche Temperaturanforderungen.

Derzeit investiere das Unternehmen zudem in eine 15.000 Quadratmeter große Anlage am Brüsseler Frachtflughafen (Brucargo), die in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 eröffnet werden soll. (ja)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special PHARMALOGISTIK.

1000px 588px

Pharmalogistik, Logistik-Immobilien & Lagerhallen, Kühne + Nagel


WEITERLESEN: