zurück zum thema
Lager

Die Anmietung der Flächen soll die Grundlage für eine weitere Expansion schaffen (Symbolbild)

©Petinovs/stock.adobe.com

Krüger Lagerlogistik mit neuen Logistik-Flächen

Mit der Anmietung weiterer Logistik-Flächen in Kerpen will Krüger Lagerlogistik die Voraussetzungen für eine weitere Expansion schaffen.

Köln/Kerpen. Colliers hat eine rund 10.000 Quadratmeter große Fläche im Logistikpark in der Kerpener Wankelstraße an die Krüger Lagerlogistik (ehemals GKK Logistik) vermittelt. Der rund 30.000 Quadratmeter große Logistikpark besteht aus drei Hallenschiffen, befindet sich in der Logistikregion Kölner Bucht im Gewerbegebiet Kerpen-Sindorf und verfügt über einen direkten Zugang zu den Autobahnen A4 und A61.

Die Kerpener Krüger Lagerlogistik bietet eine breite Palette an Logistikleistungen an. Das Unternehmen plant mit dieser Anmietung eine weitere Expansion, da sich die Halle in unmittelbarer Nähe zum Hauptsitz des Unternehmens befindet. (tb)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special KONTRAKTLOGISTIK.

1000px 588px

Kontraktlogistik, Logistikregion Nordrhein-Westfalen, Logistikregionen & Standorte


WEITERLESEN: