Bewerbungsgespräch

Vertrag besiegelt: Vor dem Vorstellungsgespräch kommt aber die Bewerbung - und die versuchen deutsche KEP-Dienste für Zusteller so einfach wie möglich zu machen

©Contrastwerkstatt/Fotolia

KEP: Hier ist die Bewerbung am einfachsten

Laut einer WBS-Analyse unter sechs KEP-Diensten fordern UPS und GO! die wenigsten Informationen und DPD die meisten.

NEWSLETTER: Bleiben Sie informiert!
jetzt kostenfrei abonnieren

Berlin. Mindestens acht Angaben werden für eine Bewerbung als Paketzusteller benötigt. Das hat die WBS Gruppe herausgefunden. Der Bildungsanbieter analysierte den Bewerbungsprozess von sechs der größten deutschen Kurier-, Express- und Paket (KEP)-Dienstleister. Am unkompliziertesten ist die Online-Bewerbung für Kurierfahrer demnach bei UPS und GO!Express & Logistics. Hier müssen Bewerber exakt acht Angaben machen. Zwei Informationen mehr fragen Hermes und die Deutsche Post DHL Group ab. Spitzenreiter – mit 16 Pflichtangaben – ist DPD. Das Unternehmen stellt Kuriere jedoch nicht direkt ein, sondern gibt die Informationen an externe Subunternehmer weiter. UPS und FedEx stellen Kurierfahrer direkt an. GO!Express & Logistics, Deutsche Post DHL Group und Hermes bieten beide Optionen an.

Anschreiben und Lebenslauf verlieren an Relevanz

Nur noch zwei der analysierten Unternehmen fordern ein Anschreiben von ihren Bewerbern. Einen Lebenslauf verlangen noch fünf KEP-Dienste. Eine komplette Bewerbung inklusive Anschreiben und Lebenslauf per E-Mail erwartet FedEx. Als einziger der analysierten Firmen betreibt das US-amerikanische Unternehmen noch kein Online-Bewerbungsportal. Nach Angaben zur Fahrerlaubnis fragt jedes zweite Unternehmen in der Stellenanzeige oder im Bewerbungsformular (Deutsche Post DHL Group, FedEx und DPD). FedEx und Hermes wünschen sich außerdem Orts- und Englischkenntnisse von ihren Zustellern. Berufserfahrung erfragt nur Hermes. Als einziger Anbieter lotet Hermes auch die Umzugsbereitschaft der Bewerber aus und bietet auch ortsunabhängige Bewerbungen an. In der Regel bewerben sich Zusteller aber direkt für ein Gebiet.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special KEP – KURIER-, EXPRESS-, PAKETDIENSTE.

1000px 588px

KEP – Kurier-, Express-, Paketdienste, Arbeitsrecht & Personalwesen für Spediteure und Logistiker, Lkw-Fahrer & Berufskraftfahrer, Deutsche Post DHL, UPS United Parcel Service, GO! Express & Logistics, Hermes, FedEx Express

WEITERLESEN: