Mercedes-Benz Vito weiß

Das Unternehmen ISS Communication Services erhält 225 Mercedes-Benz Vito

©Daimler AG

ISS Communication Services erhält 225 Mercedes-Benz Vito

Das IT-Dienstleistungsunternehmen ISS Communication Services erhält von Mercedes-Benz 225 Fahrzeuge vom Modell Vito. ISS Communication Services hat bereits Pläne für die neuen Fahrzeuge.

Bad Hersfeld. Die ISS Communication Services hat insgesamt 225 Mercedes-Benz Vito übernommen, die künftig bundesweit für Wartungsarbeiten im Mobilfunkbereich eingesetzt werden. Die Übergabe fand im nordhessischen Bad Hersfeld statt – von hier erfolgt die räumliche Verteilung der Transporter in die jeweiligen Einsatzgebiete.

Bei den Fahrzeugen handelt es sich um weiße Vito Kastenwagen in der kompakten und Langversion mit Allradantrieb, der für den geplanten Einsatz auch abseits von Straßen notwendig ist. Laut Mercedes-Benz sind die Fahrzeuge für den längeren Aufenthalt im Freien teilweise mit Standheizung ausgestattet und haben alle einen SR5 Regalinnenausbau der Firma Sortimo erhalten. Außerdem sollen die Fahrzeuge über einen aktiven Park-Assistenten sowie die serienmäßigen Attention Assist, Seitenwind-Assistent und Tempomat verfügen.

ISS Communication Services ist ein Tochterunternehmen der ISS Facility Services Holding und für Unternehmen aus der Telekommunikations­branche als Partner für Facility Services tätig. ISS Deutschland ist Teil von ISS A/S – eine internationale Serviceorganisationen mit Hauptsitz in Kopenhagen. (ja)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special LOGISTIKREGION HESSEN UND RHEINLAND-PFALZ.

1000px 588px

Logistikregion Hessen und Rheinland-Pfalz, Daimler Trucks & Services


WEITERLESEN: