zurück zum thema

Image Awards 2009 vergeben: Michelin erneut Gesamtsieger

Mercedes-Benz erobert sich Sieg in LKW-Klasse zurück / Online-Special mit allen Siegern auf einen Blick

München. Am 29. Februar 2009 war es wieder einmal soweit: In München nahmen die Image-Sieger 2009 die Image Awards aus den Händen von VerkehrsRundschau-Chefredakteurin Anita Würmser entgegen. Eine Auszeichnung, die hoch angesehen ist: Handelt es sich beim Image-Ranking der VerkehrsRundschau schließlich nicht um eine einfache Leser-Befragung, sondern um eine umfassende Studie, die vom Bielefelder Marktforschungsinstitut TNS Emnid im Auftrag der VerkehrsRundschau durchgeführt wird. Ziel der Untersuchung ist die Ermittlung eines repräsentativen Meinungsbildes zum Ruf der wichtigsten Anbieter von Nutzfahrzeugen sowie zu Produkten und Dienstleistungen rund um den Nutzfahrzeugfuhrpark. Befragt wurden Entscheider, die bei Speditionen, Frachtführern sowie in Industrie- und Handelsunternehmen mit eigenem Fuhrpark für den Einkauf von Nutzfahrzeugen oder für Produkte und Dienstleistungen für den Betrieb verantwortlich sind. Die Ergebnisse 2009: Unangefochtener Spitzenreiter Gesamtranking und Sieger in der Kategorie Reifen ist Michelin. Mit 848 von 1000 möglichen Imagepunkten behauptet die Marke mit den bekannten Bibendum zum vierten Mal in Folge souverän ihren Spitzenplatz. Gleich drei Image Awards gehen in diesem Jahr an Mercedes-Benz. In der Königsklasse LKW erobert sich Mercedes-Benz den Sieg zurück, in der Kategorie Transporter bleibt Mercedes-Benz mit weitem Abstand Sieger und unter den Miete- und Leasinganbietern behauptet sich Mercedes-Benz CharterWay als beliebteste Marke. In der Kategorie Anhänger/Aufbauten bestätigt Schmitz Cargobull in einem packenden Finish seinen Vorjahressieg. DKV gewinnt zum zweiten Mal bei den Tankkarten und Sieger in der Kategorie Telematik wird erstmals TomTom WORK. Unter den Importeuren von Trucks und Vans genießen Scania und Iveco das höchste Ansehen im deutschen Markt. Das Schlusslicht bildet das Trio Mitsubishi-Fuso mit 385, Isuzu mit 348 und die koreanische Transportermarke Hyundai mit nur 332 Imagepunkten. Die Liste der Top 10 Imagegewinner führt Goldhofer an, der mit 7,48 Prozent Zuwachs den größten Imagezuwachs im Feld verzeichnen konnte. Größter Verlierer ist die Lomo-Card. Die Gesamtergebnisse des Image-Rankings 2009 stehen am Ende dieser Seite als pdf-Datei zum Download bereit.

  • Sie waren die Objekte der Begierde: Die Image Awards 2009.

    © Christine Olma

  • Anita Würmser, Chefredakteurin VerkehrsRundschau, begrüßte die Gäste und führte durch den Abend.

    © Christine Olma

  • Romed Kelp, Partner und Nutzfahrzeugexperte bei Oliver Wyman, hielt die Key Note Speech zum Thema "LKW - Länder, Kunden, Wünsche - Die geheimen Sehnsüchte der Kunden".

    © Christine Olma

  • Die Preisverleihung begann mit der Kategorie Reifen. Im Bild: Laudator Dr. Hansjörg Rodi, Vorstandsvorsitzender, Schenker Deutschland AG

    © Christine Olma

  • In der Kategorie Reifen gewann Michelin. Den Preis nahm Lutz Herrmann, Vertriebsleiter Erstausrüstung Nutzfahrzeugreifen, entgegen.

    © Christine Olma

  • Laudator in der Kategorie Importeure Transporter war Senator a. D. Volker Lange, Präsident des Verbandes der Internationalen Kraftfahrzeughersteller e.V. (VDIK).

    © Christine Olma

  • Den Award in der Kategorie Importeure Transporter nahm Henrik Starup, Vorstand Vertrieb und Marketing Iveco Magirus, für Iveco entgegen.

    © Christine Olma

  • In der Kategorie Transporter hielt Senator a. D. Gunnar Uldall, BIEK-Präsident, die Laudatio.

    © Christine Olma

  • Er überreichte den Preis in der Kategorie Transporter an Mercedes-Benz, vertreten durch Wilfried Porth, Geschäftsleitung Transportgeschäft.

    © Christine Olma

  • Die Laudatio in der Kategorie Telematik hielt Bernhard Meyer, Kravag-Vorstandsvorsitzender.

    © Christine Olma

  • Den Preis in der Kategorie Telematik erhielt mit 687 Punkten TomTom Work. Geschäftsführer Thomas Schmidt nahm den Preis entgegen.

    © Christine Olma

  • Laudator in der Kategorie Miete/Leasing war Klauspeter Röskes, BGF-Vorsitzender und BGL-Vizepräsident.

    © Christine Olma

  • Er übergab den Award an Mercedes-Benz CharterWay, vertreten durch Geschäftsführer Ralf Bernhard.

    © Christine Olma

  • Laudator in der Kategorie Tankkarten war Johannes Offergeld, Inhaber Offergeld Logistik.

    © Christine Olma

  • Gewinner in der Kategorie Tankkarten wurde DKV. Geschäftsführer Alexander Trautmann nahm den Preis entgegen.

    © Christine Olma

  • In der Kategorie Aufbauten/Anhänger hielt DSLV-Präsident Michael Kubenz die Laudatio.

    © Christine Olma

  • Er überreichte den Preis an Ulrich Schöpker, Vorstand Vertrieb Westeuropa, Inland und Services, der den Preis für Schmitz Cargobull entgegen nahm.

    © Christine Olma

  • Die Laudatio in der Kategorie Importeure LKW hielt erneut Senator a.D. Volker Lange, Präsident des VDIK, der den Award an Scania, vertreten durch Christian Teichmann, Direktor Verkauf Lkw, Deutschland Österreich, verlieh.

    © Christine Olma

  • Die Laudatio in der Kategorie LKW hielt Martin Zeil, stellv. bayerischer Ministerpräsident und bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Technologie und Verkehr.

    © Christine Olma

  • Er überreichte den Image Award 2009 in der Kategorie Lkw an Mercedes-Benz, vertreten durch Hubertus Troska, Geschäftsleitung Mercedes-Benz Lkw Europa/Lateinamerika.

    © Christine Olma

  • Die Gewinner der Image Awards 2009 auf einen Blick.

    © Christine Olma

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special MICHELIN REIFEN.


1000px 588px

Michelin Reifen

WEITERLESEN: