ID Logistics betreibt Distributionszentrum für französische Möbelkette

Das 177.000 Quadratmeter große Conforama-Distributionszentrum befindet sich in Tournan-en-Brie

©Idec

ID Logistics betreibt Distributionszentrum für französische Möbelkette

Der Kontraktdienstleister soll das Unternehmen Conforama bei seiner Multichannel-Transformation unterstützen.

Cavaillon.  Die europaweit agierende Möbelhandelskette Conforama hat den Kontraktdienstleister ID Logistics mit dem Betrieb seines 177.000 Quadratmeter großen Distributionszentrums im südöstlichen Teil von Paris (Tournan-en-Brie) beauftragt. Der Standort soll nach Unternehmensangaben zukünftig zu einem der größten Logistikknotenpunkte in Europa zählen. ID Logistics unterstützt Conforama bei der Multichannel-Transformation.

Um dieses Ziel zu erreichen, würden alle Logistikströme von einem einzigen Standort aus organisiert, hieß es in einer Mitteilung. Conforama betreibt über 200 Geschäfte in Frankreich, Spanien, der Schweiz, Portugal, Luxemburg, Italien und Kroatien. Der neue Standort ermöglicht Conforama die Erweiterung seiner Produktpalette und die Beschleunigung von Lieferungen. (sno)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special FRANKREICH – TRANSPORT & LOGISTIK.

1000px 588px

Frankreich – Transport & Logistik


WEITERLESEN: