847px 413px

Hellmann mietet zusätzliche Flächen in Hamburg an

©Hellmann

HELLMANN MIETET ZUSÄTZLICHE LOGISTIKFLÄCHEN IN HAMBURG

Der Logistikdienstleister erweitert seine bereits bestehenden Kapazitäten und mietet 7000 Quadratmeter Fläche im World Cargo Center Hamburg.

Hamburg. Der Osnabrücker Logistikdienstleister Hellmann Worldwide Logistics hat einen langfristigen Mietvertrag über insgesamt 7000 Quadratmeter Fläche im World Cargo Center (WCC) in Hamburg-Norderstedt geschlossen. Vermittelt wurde der Abschluss durch den Logistikimmobilien-Berater Realogis. Damit erweitert Hellmann seine bereits bestehenden Flächenkapazitäten in der Flughafenlage. Vermieter der mit diesem neuen Mietvertragsabschluss nun vollvermieteten und insgesamt 26.000 Quadratmeter Fläche umfassenden Immobilie ist Garbe Logistic.

Hellmann nutzt die 5900 Quadratmeter Lager-, 290 Quadratmeter Büro- sowie 790 Quadratmeter Nebenfläche in der Niendorfer Str. 172 mit seinem Bereich Hellmann Marine Solutions für die Logistik von Schiffsersatzteilen. Zudem habe Hellmann eine Option zur Erweiterung auf dem Gelände des WCC in Form eines Logistikneubaus mit rund 2500 Quadratmetern Logistik- sowie 500 Quadratmetern Bürofläche durch Garbe Logistic erhalten, hieß es in einer Mitteilung. (sno)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special LOGISTIK-IMMOBILIEN & LAGERHALLEN.

1000px 588px

Logistik-Immobilien & Lagerhallen, Logistikregion Hamburg, Hellmann Logistics



WEITERLESEN: