Hafen Wien

Der Hafen Wien konnte 2018 seinen Umsatz steigern und mehr Gewinn erzielen

©McPHOTO/viennaslide/blickwinkel/picture-alliance

Hafen Wien macht mehr Umsatz und Gewinn

Die Bedeutung des Hafen Wien ist weiter gestiegen. Am Mittwoch präsentierte Wien Holding-Geschäftsführer Kurt Gollowitzer, gemeinsam mit der Geschäftsführerin und dem Geschäftsführer des Hafen Wien, die Bilanz des Hafens für das Jahr 2018.

NEWSLETTER: Bleiben Sie informiert!
jetzt kostenfrei abonnieren

Wien. Die Zahlen für den Umsatz und den Gewinn für das vergangene Jahr sind am Mittwoch bekannt gegeben worden. Zufolge Wien Holding-Chef Kurt Gollowitzer hat sich der Hafen auch im Jahr 2018 wirtschaftlich erfolgreich entwickelt. Grund dafür seien verschiedene Investitionen. In nahe­zu allen Geschäftsbereichen konnte demnach das hohe Niveau des Vorjahres gehalten und teil­weise über­troffen werden.

So schloss die Hafen Wien-Gruppe das Berichtsjahr 2018 laut eigener Aussage mit 62,2 Millionen Euro Umsatz ab (2017: 58,1 Millionen Euro, + 7,1 Prozent). Auch beim Gewinn hat der Hafen Wien neuerlich zugelegt. Er lag dem Unternehmen nach bei 14,9 Millionen Euro und ist damit im Vergleich zum Vorjahr um 1,1 Prozent höher (2017: 14,8 Millionen Euro). Laut Hafen Wien hat zu diesem Ergebnis im operativen Betrieb wie schon im Vorjahr das Geschäft aus Vermietung und Verpach­tung maßgeblich beigetragen.

Damit konnte die Hafen Wien-Gruppe ihr Jahresergebnis laut Wien Holding-Chef Kurt Gollowitzer bereits zum dritten Mal in Folge steigern. Das Unternehmen investiere stetig in die Infrastruktur vor Ort. „Wir opti­mieren konsequent unsere Abläufe im operativen Geschäft, auch mit digitalen Systemen und durch Automati­sierung“, sagte Gollowitzer. Außerdem habe man durch entspre­chende Maßnahmen, wie die Fusionierung von Teilgesell­schaften, die Strukturen des Hafen Wien verschlankt, so der Geschäftsführer weiter. (ja)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special BINNENSCHIFFFAHRT & MULTIMODALE TRANSPORTE.

1000px 588px

Binnenschifffahrt & multimodale Transporte, Österreich – Transport & Logistik, Markt für Transport, Spedition und Logistik

WEITERLESEN: