H. Essers

Der belgische Logistikdienstleister H.Essers aus Genk hat das niederländische Transportunternehmen Gebroeders Hoefnagels Transport übernommen

©H. Essers

H.Essers übernimmt Gebroeders Hoefnagels

Der belgische Logistikdienstleister wird damit nach eigenen Angaben zum größten Anbieter von Logistikdienstleistungen für das Bau- und Infrastrukturgewerbe im Benelux-Raum.

Genk. Der belgische Logistikdienstleister H.Essers aus Genk hat das niederländische Transportunternehmen Gebroeders Hoefnagels Transport aus Asten östlich von Eindhoven übernommen. Die Übernahme muss noch von der Wettbewerbsaufsicht genehmigt werden und soll bei grünem Licht im Herbst abgeschlossen sein. H.Essers wird damit nach eigenen Angaben zum größten Anbieter von Logistikdienstleistungen für das Bau- und Infrastrukturgewerbe im Benelux-Raum. Beide Unternehmen sind auch in Deutschland aktiv.

H.Essers will alle Unternehmensbestandteile von Gebr. Hoefnagels inklusive der 222 Mitarbeiter und der gut 160 Lkw übernehmen. Die Niederländer sind spezialisiert auf den Transport von Baumaterialien und Sondergütern für das Infrastrukturgewerbe. Für diesen Industriesektor stünden H. Essers dann künftig 389 Zugmaschinen und 869 Wagen bzw. Auflieger zur Verfügung.

Insgesamt besitzen die Belgier 1320 Zugmaschinen, verfügen über 3120 Auflieger und beschäftigen gut 6300 Mitarbeiter an 71 Standorten in 17 europäischen Ländern. In Deutschland betreibt H.Essers eine Niederlassung in Frankenthal bei Mannheim. Der Jahresumsatz des Unternehmens lag 2018 bei 679 Millionen Euro. Nach Angaben niederländischer Medien soll H.Essers der größte Transportbetrieb in Belgien sein.

Gebr. Hoefnagels betreibt neben dem Stammsitz in Asten noch Niederlassungen im südniederländischen Weerft an der Grenze zu Belgien und im deutschen Straelen direkt an der niederländisch-deutschen Grenze bei Venlo. Das Familienunternehmen wurde 1943 gegründet und erzielte zuletzt einen Jahresumsatz von 25 Millionen Euro. (kw)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special NIEDERLANDE, BELGIEN UND LUXEMBURG – TRANSPORT, SPEDITION & LOGISTIK.

1000px 588px

Niederlande, Belgien und Luxemburg – Transport, Spedition & Logistik, Markt für Transport, Spedition und Logistik


WEITERLESEN: