zurück zum thema
Großbritannien Einreise Reisepass

Lkw-Fahrer brauchen ab 01.10.2021 einen Reisepass für die Einreise nach Großbritannien

©curtbauer/stock.adobe.de

Großbritannien: Ab 01.10.2021 keine Einreise mehr mit Personalausweis

Ab Oktober gilt für die Einreise nach Großbritannien Reisepasspflicht. Das gilt auch für Lkw-Fahrer.

Großbritannien. Ab 01.10.2021 brauchen alle Bürger der EU, des EWR und der Schweiz für die Einreise nach Großbritannien einen gültigen Reisepass. Der Personalausweis reicht dann nicht mehr aus.

Das gilt auch für Lkw-Fahrer. Alle, die im GB-Verkehr tätig sind, müssen daher rechtzeitig einen Reisepass beantragen, falls dieser noch nicht vorhanden ist.

Der Reisepass muss mindestens für die Dauer des geplanten Aufenthalts in Großbritannien gültig sein. (ir)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special GROSSBRITANNIEN UND IRLAND.

1000px 588px

Großbritannien und Irland, Transport-, Speditions- & Logistikrecht


WEITERLESEN: