Gefco

Die GEFCO Gruppe übernimmt die spanische Spedition GLT

©Gefco

GEFCO übernimmt spanische Spedition GLT

Die französische Logistikgruppe baut mit der Übernahme der spanischen Spedition ihre Expertise für Logistikströme zwischen Europa und Marokko aus.

Courbevoie. Die GEFCO Gruppe, ein globaler Anbieter im Bereich Industrie- und Automobillogistik, übernimmt die spanische Spedition GLT. Das spanische Transportunternehmen ist auf Verkehre zwischen Europa und Marokko spezialisiert. Wie die Unternehmensgruppe mitteilt, ist die Übernahme für GEFCO von großem strategischen Wert. Sie stärke die Präsenz der Gruppe in der Region zu einer Zeit, in der der Handel zwischen Europa und Marokko in den Branchen Automobil und Retail & Fashion stark wachse. Die Vereinbarung zur Übernahme von GLT durch GEFCO steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Aufsichtsbehörden.

GLT wickelt laut GEFCO als Spezialist für wechselseitige Logistikströme in der Meerenge von Gibraltar und einer der führenden Operator des Gateways zwischen Algeciras und Tanger mit seinen 75 Lkw und 380 Trailern mehr als 16.000 Überfahrten pro Jahr ab. Die Übernahme von GLT ermögliche es der GEFCO Gruppe, ihre Position und Kompetenz in der Region zu stärken und gleichzeitig das Kundenportfolio, insbesondere in den Bereichen Automobil sowie Fashion & Retail, zu konsolidieren und zu erweitern.

Marokko-Know-how von GLT nutzen

„Marokko bietet mit seiner schnell wachsenden und dynamischen Industrie hervorragende Perspektiven für die Gruppe“, sagt Luc Nadal, Vorstandsvorsitzender von GEFCO. „Einige unserer Hauptkunden aus den Bereichen Automotive, Luftfahrttechnik sowie Handel und Industrie investieren bereits kräftig in das Land, um ihre Produktionskapazitäten zu erhöhen. Damit entsteht der Bedarf an logistischer Unterstützung und zuverlässigen Lösungen. Durch das Know-how von GLT sind wir in einer idealen Position, die Gelegenheiten dieses schnell wachsenden Geschäfts für uns zu nutzen.“

Organisatorisch wird GLT vollständig von GEFCO Spanien als spezialisierte Geschäftseinheit für das Europa-Marokko-Gateway geführt und der spanischen Landesgesellschaft von GEFCO auch juristisch angegliedert. Das GLT-Team bleibt am bisherigen Standort.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special AUTOMOBILLOGISTIK & FAHRZEUGTRANSPORTE.

1000px 588px

Automobillogistik & Fahrzeugtransporte, Spanien und Portugal – Transport & Logistik, Frankreich – Transport & Logistik, Afrika – Transport & Logistik, Gefco Logistics


WEITERLESEN: