zurück zum thema
Dr. Malek Datenlogger

Der Mini-Datenlogger ThermoDAN ergänzt die Telematiklösung M3 Telematicware

©Dr. Malek Software

Dr. Malek überwacht Kühlkette

Dr. Malek Software ergänzt sein Telematik-Portfolio mit ThermoDAN, einem von Esys entwickelten mobilen Datenlogger zum Aufzeichnen von Temperaturwerten in Transportbehältern.

Dresden. Dr. Malek Software zeigt auf der Messe Transport Logistic in München (Halle A3, Stand 102) einen mobilen Datenlogger zum Aufzeichnen von Temperaturwerten in Transportbehältern: Der ThermoDAN ergänzt die hauseigene Telematiklösung M3 Telematicware, die damit den in der Pharmalogistik geforderten GDP-Standard hinsichtlich Messprinzip, Messbereich und Genauigkeit erfüllt.

Das von der Firma Esys entwickelte Gerät funktioniert ortsunabhängig und ohne Netzspannung. Laut Dr. Malek könne dank ThermoDAN der Temperaturverlauf der gesamten Tour vollautomatisch ausgelesen und per Gateway an die M3-Plattform übertragen werden.

Zwei Varianten lieferbar

Die Lösung ist in zwei Versionen lieferbar, die sich durch die Art der Datenübertragung unterscheiden. Zur Wahl stehen Bluetooth 4.x mit einer Reichweite von bis zu zehn Metern und die so genannte Long-Range-Technologie, mit der die Daten mehr als 100 Meter weit übertragen werden können.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special PHARMALOGISTIK.

1000px 588px

Pharmalogistik, Kühltransporte & Frischelogistik, Telematik-Systeme für Lkw & Nutzfahrzeuge


WEITERLESEN: