Von links: Erich Nagel, Bürgermeister von Dasing, Thomas Ohnhaus, COO von DPD Deutschland sowie Klaus Habermann, Erster Bürgermeister der Stadt Aichach, setzen die Paketbänder des neuen Depots mit einem Druck auf den „roten Knopf“ in Gang

©DPD

DPD eröffnet neues Paketsortierzentrum in Aichach

Der Paket- und Expressdienstleister hat 45 Millionen Euro für den neuen Standort bei Augsburg investiert. Im Endausbau sollen 93.000 Pakete verarbeitet werden können.

Aschaffenburg. Der internationale Paket- und Expressdienstleister DPD hat Anfang dieser Woche ein neues Paketsortierzentrum in Aichach bei Augsburg eröffnet. Rund 45 Millionen Euro investierte das Unternehmen nach eigenen Angaben, um auf 53.500 Quadratmetern ein neues, leistungsstarkes Depot im Gewerbepark „Acht 300“ der Stadt Aichach und der Gemeinde Dasing zu bauen.

In einer ersten Anlaufphase sollen vor Ort täglich 36.000 Pakete umgeschlagen werden. Im Endausbau plant DPD in dem  Paketsortierzentrum bis zu 93.000 Pakete verarbeiten zu können. Das Logistikareal beläuft sich laut Unternehmen auf 30.000 Quadratmeter und umfasst vier Beladehallen, eine Entladehalle sowie ein separates dreigeschossiges Bürogebäude. Mit Inbetriebnahme des neuen Depots wird der alte Standort in Augsburg geschlossen.

„Bei der Errichtung unseres neuen Depots haben wir einen Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit und Innovationen gelegt. So haben wir zum Beispiel eine hervorragende Infrastruktur geschaffen, um zukünftig auch Elektrofahrzeuge hier am Standort einzusetzen“, sagte Thomas Ohnhaus, Chief Operating Officer (COO) bei DPD Deutschland.

Der Neubau in Aichach bedient nach Angaben von DPD zunächst das gleiche Zustellgebiet wie das vorherige Augsburger Depot. Die dortigen Kapazitäten reichten angesichts der Entwicklungen innerhalb der KEP-Branche nicht mehr aus, um die stetig wachsenden Paketmengen zu verarbeiten. Sukzessive sollen auch die Paketsortierzentren Neufahrn im Osten und Nürnberg im Norden durch die neu geschaffenen Kapazitäten entlastet werden. (sn)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special KEP – KURIER-, EXPRESS-, PAKETDIENSTE.

1000px 588px

KEP – Kurier-, Express-, Paketdienste, Logistikregion Bayern, Logistikregionen & Standorte, DPD Group


WEITERLESEN: