zurück zum thema
Leichtpalette Paletten Service Hamburg

Einer von drei Verpackungspreisträgern in der Kategorie Logistik & Materialfluss: Exportpalette von Paletten Service Hamburg 

©Paletten Service Hamburg

Deutscher Verpackungspreis vergeben

Am 24. September wurden auf der Messe Fachpack die Gewinner des Deutschen Verpackungspreises geehrt. In der Kategorie Logistik & Materialfluss gab es drei Sieger.

Nürnberg. In der Kategorie Logistik & Materialfluss durften sich am ersten Tag der Messe Fachpack in Nürnberg drei Unternehmen über einen Deutschen Verpackungspreis freuen. Paletten-Service Hamburg etwa wurde für seine nachhaltige, ISPM-15-konforme Exportpalette prämiert. Die Palette wiegt nur circa 5,5 Kilogramm, ist gleichzeitig bis 900 Kilogramm dynamisch und 4500 Kilogramm statisch belastbar sowie volumenreduziert stapelbar.

Einmal Holz, zweimal Wellpappe

Wellpappe Sausenheim wurde für seine palettengerechte Spulen-Verpackung ausgezeichnet: Zum Verpacken öffnet sich ein Trichter, der die Beladung erleichtert. Beim Verschließen wird aus dem Trichter eine Fixierung des Spulenkörpers. Der Verschluss der Spulenverpackung erfolgt ohne weitere Mittel.

Der dritte Award in der Kategorie Logistik & Materialfluss ging an Mondi Wellpappe Ansbach für eine Verpackung für unterschiedliche BMW-Instrumententafeln. Die Verpackungslösung besteht aus nur einem Umkarton und zwei Bauteilaufnahmen und löst übergreifend 35 Verpackungsvarianten ab.

Insgesamt prämierte das Deutsche Verpackungsinstitut 34 Innovationen in den Kategorien Nachhaltigkeit, Verpackungsmaschinen, Warenpräsentation, Neue Materialien, Logistik und Materialfluss, Wirtschaftlichkeit, Gestaltung und Veredelung, Funktionalität und Convenience sowie im Nachwuchsbereich. (mh)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special PALETTEN & GITTERBOXEN.

1000px 588px

Paletten & Gitterboxen, Transportverpackungen & Behälter


WEITERLESEN: