Gefragt wie nie: Lager- und Transportarbeiter sind im DEKRA Arbeitsmarkt-Report 2019 auf die achte Stelle im Gesamtranking vorgerückt

©Gübau Logistics GmbH

DEKRA Arbeitsmarkt-Report 2019: Lagerlogistikjobs stärker gefragt

Erstmals gehört die Lagerlogistik zu den fünf Tätigkeitsbereichen mit dem höchsten Anteil an den untersuchten Jobangeboten.

Stuttgart. Beflügelt vom boomenden Online-Handel und von immer ausgefeilteren Logistikkonzepten der Industrie benötigen Arbeitgeber immer mehr Mitarbeiter für ihre Lagerlogistik. Im jetzt erschienen "DEKRA Arbeitsmarkt-Report 2019" gehört sie erstmals zu den fünf Tätigkeitsbereichen mit dem höchsten Anteil unter ingesamt 13.745 untersuchten Jobangeboten (6,7 Prozent).

Lagerlogistik weiterhin personalintensiv

Lager- und Transportarbeiter (30,9 Prozent der Lagerlogistik-Stellen) sind dabei auf die achte Stelle im Gesamtranking vorgerückt. Am häufigsten für die Lagerlogistik gesucht werden laut der Untersuchung darüber hinaus Staplerfahrer und Transportgeräteführer (20 Prozent), Kommissionierer (12,7 Prozent), Fachkräfte für Lagerlogistik(10,3 Prozent) sowie Handelsfachpacker und Verpacker (10,1 Prozent). „Die Lagerlogistik bleibt trotz Automatisierung personalintensiv“, beobachtet Jörg Mannsperger, Geschäftsführer der DEKRA Akademie.

Mehr zu diesem Thema

Das Profiportal der VerkehrsRundschau - umfassend, schnell, rechtssicher und lösungsorientiert.

Unrealistische Einbußen im Transportbereich

Im Gegensatz zu den Berufen der Lagerlogistik verzeichnet der Transportbereich erhebliche Einbußen in dem Ranking. Der Anteilsrückgang bei Berufskraftfahrern sowie Fahrern für den Bereich Kurier-, Express- und Paketdienste (KEP) spiegelt jedoch nicht die Realität am Arbeitsmarkt, wo Unternehmen händeringend Fahrer suchen, betont die DEKRA. Arbeitgeber nutzen demnach zunehmend neue Wege außerhalb der klassischen Recruiting-Kanäle, etwa über Direktansprache oder Empfehlungsprogramme. Ein weiteres Detail der Studie: Der Gabelstaplerschein ist immer häufiger eine Voraussetzung, um sich als Berufskraftfahrer zu bewerben.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special TRENDS & INNOVATIONEN IN INTRALOGISTIK UND LAGER.

1000px 588px

Trends & Innovationen in Intralogistik und Lager, Dekra

WEITERLESEN: