Dachser Umzugslogistik

Dachser & Kolb baut eine neue Firmenzentrale in Kempten

©Dachser

Dachser & Kolb baut neue Zentrale in Kempten

Der Umzugs- und Möbellogistiker investiert rund 4,5 Millionen Euro in den Neubau eines Bürogebäudes mit Möbellogistiklager.

Kempten. In Kempten im Allgäu entsteht bis Mai 2020 die neue Firmenzentrale des Umzugs- und Möbellogistikers Dachser & Kolb. Der Baubeginn ist für Mitte August 2019 vorgesehen. Dann entsteht ein zweigeschossiges Büro- und Sozialgebäude mit 1000 Quadratmetern Fläche, das Platz für 60 Arbeitsplätze bietet. Ein angrenzendes Lager mit 1200 Quadratmetern Logistikfläche ist auf die Lagerung und den Umschlag von Möbeln ausgelegt. Erweiterungsmöglichkeiten sind nach Unternehmensangaben ebenfalls vorhanden: Bei Bedarf lässt sich das Bürogebäude um ein Geschoss aufstocken und die Lagerfläche verdoppeln.

Dachser & Kolb ist eine Tochter des Logistikdienstleisters Dachser mit rund 100 Mitarbeitern und 14 Standorten in Deutschland. (sno)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special MÖBEL-LOGISTIK & UMZÜGE.

1000px 588px

Möbel-Logistik & Umzüge, Logistik-Immobilien & Lagerhallen, Dachser

WEITERLESEN: