zurück zum thema
TomTom

Der Kauf von TomTom Telematics durch Bridgestone ist abgeschlossen

©NurPhoto/picture-alliance

Bridgestone Europe schließt Erwerb von TomTom Telematics ab

Die zuständigen Regulierungsbehörden haben die Übernahme genehmigt. TomTom Telematics soll weiterhin als eigenständiges Unternehmen fungieren.

Amsterdam. Bridgestone Europa, eine Tochtergesellschaft des Bridgestone Konzerns, hat den Erwerb von TomTom Telematics für 910 Millionen Euro abgeschlossen. Die Übernahme wurde am 22. Januar 2019 erstmals angekündigt und nun von den zuständigen Regulierungsbehörden genehmigt. Dabei habe sie die volle Zustimmung der Aktionäre von TomTom und eine positive Antwort des Betriebsrats erhalten, hieß es in einer Mitteilung.

Der Erwerb baut auf das Bestreben von Bridgestone auf, die eigene Digitalisierung weiter voranzutreiben. TomTom Telematics passe strategisch zu Bridgestone und verstärke seine Innovationskraft bei Mobilitätslösungen, die den Fuhrparkeinsatz effizienter machen, so der Konzern weiter. TomTom Telematics soll weiterhin als selbstständiges Unternehmen fungieren. Auch das Führungsteam bleibt unverändert.

„Der Vertragsabschluss ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg von Bridgestone als Reifenhersteller hin zum Anbieter von digitalen Mobilitätslösungen” sagt Paolo Ferrari, CEO & President Bridgestone EMEA und Executive Vice President Bridgestone Group. „Die Nachfrage einer flottenbasierten Mobilität steigt von Jahr zu Jahr. Flottenmanager benötigen daher mehr denn je einen zuverlässigen und innovativen Partner an ihrer Seite, der ihnen dabei hilft, die Effizienz und Effektivität ihres Fuhrparks zu maximieren und gleichzeitig die Gesamtbetriebskosten zu senken. Zusammen verfügen Bridgestone und TomTom Telematics über die entsprechenden Werkzeuge, Erkenntnisse und Erfahrungen, diesen Anforderungen gerecht zu werden“, machte er deutlich. (sno)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special MARKT FÜR TRANSPORT, SPEDITION UND LOGISTIK.

1000px 588px

Markt für Transport, Spedition und Logistik, Bridgestone Reifen

WEITERLESEN: