zurück zum thema
Brenner

Die Brennerbahn muss im August komplett gesperrt werden

© EXPA / APA / picturedesk.com / picture alliance

Brennereisenbahn komplett gesperrt

Wie die IHK München Oberbayern heute bekannt gab, muss die Brennerbahn auf Südtiroler Seite im August aufgrund von Bauarbeiten gesperrt werden.

München. Vom 2. Bis 8. August rollen keine Züge auf den Schienen der Brennerbahn auf der Südtiroler Seite. Laut IHK München muss die Strecke aufgrund von dringenden Bauarbeiten komplett gesperrt werden.

Dadurch ergeben sich folgende Änderungen:

  • Die ROLA-Verbindungen Wörgl-Trient fallen ersatzlos aus
  • Güterzüge über die Brennerachse ab/bis Verona werden umgeleitet oder fallen komplett aus
  • Aufgrund des auf der Brennerautobahn zu erwartenden hohen Verkehrsaufkommen werden (voraussichtlich) internationale Lkw-Verkehre ab Verona über Tarvis umgeleitet.

(ste)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special RAILCARGO & KV.

1000px 588px

Railcargo & KV, Österreich, Italien, Stau, Streik und Unwetter


WEITERLESEN: