zurück zum thema
Kontraktlogistik BLG Bremen Lager

BLG Logistics wird am Standort in Brandenburg die Kontraktlogistik für ein Maschinenbauunternehmen abwickeln (Symbolfoto)

©BLG Logistics

BLG Logistics mietet Logistikfläche in Brandenburg an

Das Unternehmen BLG Logistics hat eine Logistikfläche in Brandenburg an der Havel angemietet, um von hier die Kontraktlogistik für ein Maschinenbauunternehmen abwickeln.

Brandenburg an der Havel. Im Gewerbegebiet Schmerzke in Brandenburg an der Havel mietet BLG Logistics zum 1. November 2019 eine rund 6800 Quadratmeter große Lagerhalle vom Unternehmen Brüder Schlau an. Zusätzlich zu der Logistikfläche stehen dem neuen Mieter auf dem insgesamt über 16.000 Quadratmeter großen Grundstück ein angrenzender Bürobau mit rund 1300 Quadratmeter Fläche zur Verfügung.

In der neuen Immobilie werde BLG Logistics die Kontraktlogistik für ein Maschinenbauunternehmen abwickeln, teilte das Unternehmen mit. Der Standort im Gewerbegebiet Schmerzke liegt direkt an der Bundesstraße 102, über die man nach nur wenigen Kilometern den Automobilzulieferer erreicht. In südlicher Richtung ist auch die A2 nur wenige Autominuten von der Immobilie entfernt. Eines der wichtigsten Kriterien für die Anmietung eines neuen Standorts sei „ die direkte Nähe zu unseren Auftraggebern“, sagt Lars-Rainer Viet, Leiter Vertrieb bei BLG Logistics, über die Lage der Immobilie.

Die Region Brandenburg an der Havel liegt rund 50 Kilometer westlich von der Stadtgrenze Berlins und besitzt einen öffentlichen Hafen. Das Zentrum Berlins ist nach rund 40 Minuten mit dem Zug zu erreichen, die Flughäfen Berlin-Tegel sowie Berlin-Schönefeld sind circa 45 bis 50 Autominuten entfernt. (tb)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special KONTRAKTLOGISTIK.

1000px 588px

Kontraktlogistik, Logistikregion Berlin-Brandenburg, Logistikregionen & Standorte


WEITERLESEN: