zurück zum thema
Eco Performance Award

DKV verleiht den Eco Performance Award inzwischen zum 13. Mal

©DKV Euro Service

Bewerbungsfrist für Eco Performance Award endet Mitte Februar

Bis 17. Februar 2019 können sich besonders nachhaltig wirtschaftende Unternehmen noch um den Award und das Gütesiegel bewerben, das DKV Euro Service in diesem Jahr bereits zum 13 Mal verleiht.

Ratingen. Besonders nachhaltig wirtschaftende Unternehmen können sich bis zum 17. Februar 2019 noch für den Eco Performance Award bewerben, den der Tankkarten- und Mobilitätsanbieter DKV zum 13. Mal verleiht. Die Kurzbewerbung besteht nach den Angaben des Preisverleihers aus sechs Fragen. Demnach können Bewerber die Jury mit relativ geringem Aufwand vom Potenzial ihres Nachhaltigkeitskonzeptes überzeugen. Die Unterlagen finden interessierte Unternehmer auf der Internetseite zum Eco Performance Award.

Die Fachjury prüft und bewertet anschließend die eingereichten Bewerbungen und nominiert die Anwärter mit dem größten Siegerpotenzial für die Teilnahme an der Vollbewerbung. Anschließend werden drei bis fünf Bewerber eingeladen, ihr Konzept persönlich zu präsentieren. Gestiftet wird der Eco Performance Award als unabhängiges Gütesiegel durch DKV Euro Service und seine Premiumpartner Knorr-Bremse und PTV Group. Der Lehrstuhl für Logistikmanagement der Universität St.Gallen übernimmt die wissenschaftliche Begleitung.

Die Verleihung des Eco Perfomance Awards findet am 5. Juni 2019 im Rahmen der Transport Logistic in München auf dem DKV-Messestand statt. (ag)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special DKV TANKKARTEN.

1000px 588px

DKV Tankkarten

WEITERLESEN: