Amazon

Bundesweit gebe es 13 solcher Auslieferungszentren von Amazon

©Nick Ansell/picture-alliance

Amazon eröffnet im Herbst Verteilzentrum in Erfurt

Bis zu 150 Fahrzeuge pro Stunden sollen künftig vom Amazon-Verteilzentrum in Erfurt starten - damit Bestellungen möglichst schnell bei Kunden sind. Mit Amazon siedelt sich ein weiterer Online-Händler an.

Erfurt. Im Herbst will Amazon ein Verteilzentrum für Päckchen und Pakete am Stadtrand von Erfurt eröffnen. „Im September sollte es starten“, sagte der Direktor von Amazon Logistics Deutschland, Bernd Gschaider, am Mittwoch in Erfurt. Das Auslieferungszentrum für Pakete und Päckchen, die vor allem für Kunden in Thüringen bestimmt sind, werde in der ersten Stufe rund 100 Arbeitsplätze bieten. Hinzu kämen etwa 400 Arbeitsplätze von Fahrern bei mehreren regionalen Transportfirmen, mit denen zusammengearbeitet werde.

Das Gebäude für das Verteilzentrum mietet Amazon von der Gieag Immobilien AG, die laut Vorstand einen zweistelligen Millionenbetrag investierte. Das Verteilzentrum werde unter anderem vom Logistikzentrum in Leipzig beliefert, wo Amazon nach eigenen Angaben mehr als 1500 Mitarbeiter beschäftigt. Erfurt hatte sich in den vergangenen Jahren zum Logistik-Standort mehrerer Online-Händler entwickelt. (dpa/ag)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special LOGISTIK-IMMOBILIEN & LAGERHALLEN.

1000px 588px

Logistik-Immobilien & Lagerhallen, Amazon Logistik

WEITERLESEN: