Baustelle, Asphalterneuerung

An der Anschlussstelle Irxleben der A2 Hannover-Berlin werden die Asphaltdecken erneuert (Symbolbild)

©Klaus-Dietmar Gabbert/dpa/picture-alliance

A2-Anschlussstelle Irxleben drei Wochen gesperrt

Autofahrer müssen mit Einschränkungen an der Anschlussstelle Irxleben rechnen. Die Bauarbeiten werden mehrere Wochen andauern.

Irxleben. Autofahrer müssen sich in den nächsten drei Wochen auf Einschränkungen an der Anschlussstelle Irxleben der A2 Hannover-Berlin einstellen. Ab Donnerstagfrüh werden Auf- und Abfahrten in Richtung Berlin gesperrt, wie das Verkehrsministerium am Dienstag mitteilte. Grund dafür sind Bauarbeiten. Für rund 250.000 Euro werden die Asphaltdecken erneuert. Autofahrer müssen auf die benachbarte Anschlussstelle Bornstedt ausweichen. Am 6. Juli soll die Sanierung abgeschlossen sein. (dpa/ja)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special STAU, STREIK UND UNWETTER – BEHINDERUNGEN IN VERKEHR & LOGISTIK.

1000px 588px

Stau, Streik und Unwetter – Behinderungen in Verkehr & Logistik

WEITERLESEN: