• © Busch

    Täuschend echt - nächtliche Ladesituation am Bahnhof

  • © L.Leeb

    Autonomes Fahren ist im Maßstab 1:87 schon Realität mit Fallers Car System

  • © L.Leeb

    Wer es größer mag: Der ferngesteuerte Tamiya Arocs im Maßstab 1:14

  • © L.Leeb

    Mit Zentralrohrrahmen wie beim Original: RC-Tatra von Amewi aus hochwertigem Blech für gut 1400 Euro

  • © L.Leeb

    Zum 70.Pegaso-Geburtstag legte Iveco den Stralis als Sondermodell auf, von Eligor in 1:43 nachgebildet

  • © L.Leeb

    Auch den Renault T 520 in Alpine-Farben bildet Eligor in 1:43 nach

  • © L.Leeb

    Von SSM aus Russland stammen die Kamaz in 1:43, allerdings ebenfalls made in China

  • © L.Leeb

    Auftakt zum "Viererclub", dem Daf, Renault und Volvo folgen werden: Brekinas Magirus MK im Goldochsen-Outfit

  • © L.Leeb

    So lieferte Kleinschnittger einst seine Autos aus - nachgebildet von Schuco im Piccolo-Maßstab 1:87, aus schwerem Vollmaterial

  • © Wiking

    Wiking bringt die Euro-6-Vierachser auch auf MAN-Fahrgestellen

  • © L.Leeb

    Außerdem vollendete Wiking das Straßenbausystem, das einst geplant, aber nie umgesetzt wurde

  • © L.Leeb

    Miniaturbaustelle mit Wiking-Magirus im Maßstab 1:160

  • © L.Leeb

    Bei Herpa dreht sich alles um die neuen Scania

  • © L.Leeb

    Ostalgiker dürften bei Buschs Ifa L60-Zugmaschine auf ihre Kosten kommen

  • © L.Leeb

    Auch US-Dioramas waren am Start

LOGISTIK IM MINIATURFORMAT: SPIELWARENMESSE 2017

Endlich Feierabend! Zeit, in eine heile Welt abzutauchen - Eindrücke von der Spielwarenmesse in Nürnberg
Artikel lesen

Mehr zu diesem Thema

Das Profiportal der VerkehrsRundschau - umfassend, schnell, rechtssicher und lösungsorientiert.