Werkstatt-Spezial: Fast so gut wie neu

Die Instandsetzung gebrauchter Autoteile boomt. Top-Seller sind Bremssättel und Lichtmaschinen. Es werden aber auch zunehmend elektronische Bauteile überholt, beispielsweise Komponenten der Lenksäule.

In der Automobilbranche nimmt Nachhaltigkeit einen großen Stellenwert ein. Ein Beispiel ist das Online-Handelsportal Ebay Motors mit dem neuen "Autoteile Refurb Center", eine Art Anlaufstelle für wiederaufbereitete Teile. Laut Ebay ist der Markt generalüberholter Autoteile seit 2014 um über 90 Prozent gewachsen, der Anteil wiederaufbereiteter Autoteile hat einen Anteil von rund 20 Prozent; das Angebot umfasst inzwischen 250.000 Ersatzteile und Zubehör von 21 Automarken, darunter auch OE-Hersteller. Die Zahlen werden von einer Studie des VDI-Zentrums Ressourceneffizienz bestätigt: In Deutschland wird jährlich ein Umsatz von 2,3 Milliarden Euro beim Remanufacturing von Automobilteilen erwirtschaftet.

HERVORRAGENDE UMWELTBILANZ

Während die Wiederaufbereitung etwa in Dänemark oder Frankreich schon lange üblich ist, ist der Markt in Deutschland erst in den letzten Jahren richtig…

Dieser Inhalt gehört zu
verkehrsRUNDSCHAU plus.

Als VerkehrsRundschau-Abonnent
haben Sie kostenfreien Zugriff.
Das Online-Profiportal.
Einfach. Effizient. Arbeiten.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special WERKSTATT UND SERVICE FÜR NUTZFAHRZEUGE & LKW.

1000px 588px

Werkstatt und Service für Nutzfahrzeuge & Lkw