Noch ohne klare Richtung

2020 soll das lange diskutierte EU-Mobilitätspaket in Kraft treten. Es soll für gleiche Wettbewerbsbedingungen und höhere soziale Standards für Kraftfahrer sorgen. Es gibt aber noch strittige Punkte - allen voran die Rückkehrpflicht von Fahrer und Fahrzeug ins Heimatland.

Dieser Inhalt gehört zu
verkehrsRUNDSCHAU plus.

Als VerkehrsRundschau-Abonnent
haben Sie kostenfreien Zugriff.
Das Online-Profiportal.
Einfach. Effizient. Arbeiten.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special VERKEHRSPOLITIK EUROPA & ÜBERSEE.

1000px 588px

Verkehrspolitik Europa & Übersee, Digitaler Tachograf Lenk- und Ruhezeiten