Lastenräder, GLS, Innenstadt

Zweirädrige Lastenräder in Kombination: Das ist eine der Lösungen, wie GLS Innenstädte verkehrlich entlastet

©GLS

Nachhaltig und schnell in die Stadt

Immer mehr Menschen kaufen im Internet ein und lassen sich ihre Pakete zustellen. Doch der Platz in den Innenstädten ist begrenzt. Was hier hilft und welche innovativen Ansätze es im KEP-Markt gibt.

Klimaneutrale Transporte - diesem Ziel hat sich das europaweit tätige B2B-Expressnetz Sovereign Speed in Hamburg verschrieben. "Bis zum Jahr 2025 wollen wir dies in vielen Teilen unserer Unternehmensgruppe umgesetzt haben", kündigt Hendrik Bender an, der in dem Unternehmen als Senior Direktor das Business Development und Marketing verantwortet. Rund 350 eigene Fahrzeuge, davon insgesamt 40 Zustellfahrzeuge, setzt das B2B-Expressnetz europaweit ein.

Klimaneutral in drei Etappen

Erreichen wolle Sovereign sein Klimaschutzziel in drei Etappen, erklärt Bender: zunächst über die CO2-Ermittlung, dann über die CO2-Reduktion und schließlich über die CO2-Vermeidung in den europaweiten Linienverkehren. Der Anfang ist bereits gemacht: "Seit Anfang April ermitteln wir da für jede Sendung, die wir im Auftrag eines Kunden transportieren, nicht nur die Höhe der CO2-Emissionen, sondern kompensieren diese…

Dieser Inhalt gehört zu
verkehrsRUNDSCHAU plus.

Als VerkehrsRundschau-Abonnent
haben Sie kostenfreien Zugriff.
Das Online-Profiportal.
Einfach. Effizient. Arbeiten.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special KEP – KURIER-, EXPRESS-, PAKETDIENSTE.

1000px 588px

KEP – Kurier-, Express-, Paketdienste, Handelslogistik & E-Commerce, Grüne Logistik & Umweltschutz, CO2 und Luftschadstoffe