VR Image Awards

Die VerkehrsRundschau braucht Ihr fachliches Urteil bei der Vergabe der ImageAwards 2021

©Simply Amazing / stock.adobe.com; Montage VR

Imageträger gesucht

Die VerkehrsRundschau (VR) verleiht 2021 zum elften Mal die Image-Awards an Anbieter für Nutzfahrzeuge, Produkte und Dienstleistungen. Aktuell beginnt die Markterhebung, bei der Ihr Urteil und Ihre Mithilfe gefragt sind.

Würden Sie bei einem Anbieter einkaufen, der ein schlechtes Image hat? Das ist eine der zentralen Fragen des Verkehrs-Rundschau (VR) Image-Rankings, der einzigen Befragung in der Transport- und Logistikbranche, die von einem unabhängigen Marktforschungsinstitut durchgeführt wird. Konkret ermittelt Interrogare im Auftrag der VR bei Einkaufsentscheidern der Transport- und Logistikwirtschaft, wie sie über ihre Lieferanten aus den Bereichen Nutzfahrzeuge, Produkte und Dienstleistungen denken.

Zwölf Kategorien und 112 Hersteller

Für das Image-Ranking 2021 werden Einzelerhebungen mit Fuhrparkverantwortlichen zum Image der wichtigsten Anbieter für Nutzfahrzeuge, Produkte und Dienstleistungen durchgeführt. In der aktuellen Erhebung stehen 112 der unter anderem nach Bekanntheit und flächendeckender Präsenz ausgewählten Marken bzw. Unternehmen in zwölf Kategorien auf der Liste der Untersuchung…

Dieser Inhalt gehört zu
verkehrsRUNDSCHAU plus.

Als VerkehrsRundschau-Abonnent
haben Sie kostenfreien Zugriff.
Das Online-Profiportal.
Einfach. Effizient. Arbeiten.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special IMAGE-RANKING & IMAGE AWARDS.

1000px 588px

Image-Ranking & Image Awards