Mitnahmestapler Palfinger

Mitnahmestapler sind praktische Beifahrer: hier das neueste Modell von Palfinger

©Palfinger

Huckepack zum Einsatzort

Nur eine Handvoll Hersteller ist im kleinen Nischenmarkt der Mitnahmestapler unterwegs. Anwender finden trotzdem für jeden Anspruch die passende Lösung - und so manch pfiffiges Alleinstellungsmerkmal.

Mitnahmestapler sind ausgesprochen praktische Beifahrer: Vom Lkw Huckepack genommen - die englische Bezeichnung heißt nicht von ungefähr Truck Mounted Forklift -, kommen sie zum Einsatz, wenn es vor Ort keine Entladehilfen gibt. Vor allem in der Bauwirtschaft sind die robusten Helfer daher anzutreffen. Der überschaubare Nischenmarkt der Mitnahmestapler wird von vier Herstellern bespielt: Palfinger, Manitou, Hiab Moffett und Terberg KingLifter.

Die Auswahl ist dennoch groß, je nach Einsatzfeld kann zwischen verschiedenen Tragfähigkeitsklassen und Hubhöhen sowie unterschiedlichen Ausstattungen gewählt werden. Manch Hersteller bietet dabei durchaus Alleinstellungsmerkmale: Palfinger etwa hat sich mit seinen "Box Mounted"-Geräten eine besonders platzsparende Lösung einfallen lassen: Im Gegensatz zu den herkömmlichen heckmontierten Mitnahmestaplern werden diese in einer Box unter der…

Dieser Inhalt gehört zu
verkehrsRUNDSCHAU plus.

Als VerkehrsRundschau-Abonnent
haben Sie kostenfreien Zugriff.
Das Online-Profiportal.
Einfach. Effizient. Arbeiten.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special BAULOGISTIK.

1000px 588px

Baulogistik, Lkw-Landverkehr & Stückgut, Unternehmensführung, Palfinger