Cash ist King

Verlader zahlen spät, Frachtführer und Spediteure müssen in Vorleistung gehen. Mit Factoring machen sie offene Forderungen zu Geld und gewinnen finanziellen Spielraum. Angebote gibt es inzwischen auch für kleine Frachtführer und Subunternehmer.

Dieser Inhalt gehört zu
verkehrsRUNDSCHAU plus.

Als VerkehrsRundschau-Abonnent
haben Sie kostenfreien Zugriff.
Das Online-Profiportal.
Einfach. Effizient. Arbeiten.

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special FINANZIERUNG & ZAHLUNGSVERKEHR IN SPEDITION UND LOGISTIK.

1000px 588px

Finanzierung & Zahlungsverkehr in Spedition und Logistik