Proportionaler durchschnittlicher Monatsabsatz

Durchschnittlicher Absatz pro Geschäft und Monat in einem für die Kategorie durchschnittlichen Geschäft; Indikator, wie Verbraucher einzelne Produkte nachfragen, Entwicklung bei Neueinführungen.

Durchschnittlicher Monatsabsatz x Distribution führend numerisch / Distribution führend gewichtet.

Proportionalisierte Verbrauchernachfrage.

Der Duchschnittsabsatz wird um die Distributionsqualität bereinigt und somit zum Maß für die Endverbrauchernachfrage eines Produktes.

Durchschnittlicher Absatz pro Geschäft und Monat in einem für die Warengruppe / Kategorie durchschnittlich bedeutenden Geschäft.

Die Proportionalisierung des Durchschnittsabsatzes ermöglicht einen Vergleich der Endverbrauchernachfrage von Marken mit unterschiedlichem Distributionsniveau bzw. einen Vergleich der Endverbrauchernachfrage eines Produktes bei einer Veränderung der Distributionsstruktur in einer Zeitreihe.

Lexikon Übersicht