-- Anzeige --

©Foto: malp/Adobestock.com

Symposium Saubere Logistik - Gesetzliche Anforderungen, Förderungen, Praxislösungen

Jetzt anmelden zum Digitalen Symposium Saubere Logistik! Erfahren Sie alles zu den gesetzlichen Anforderungen, Fördermöglichkeiten und Praxislösungen.



Informationen

Online-Symposium
SAUBERE LOGISTIK
Gesetzliche Anforderungen, Förderungen, Praxislösungen


Am 30. November veranstaltet die VerkehrsRundschau in Zusammenarbeit mit Schmitz Cargobull das Digitale Symposium zum Thema "Saubere Logistik". Es erwarten Sie spannende Vorträge zu den gesetzlichen Rahmenbedingungen, Fördermöglichkeiten und zu zahlreichen Praxislösungen. 

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet nun als reines Online-Event statt. Die Teilnahme ist für alle Interessierten Personen kostenfrei! 
Leider musste die geplante Präsenz-Veranstaltung in Essen abgesagt werden.


Themenschwerpunkte:

  • Euro 7 - Eine Zukunft für den Diesel?
  • Gesetzliche Rahmenbedingungen
  • KOMBIniert CO2-reduziert: Welche Pläne gibt es für den Kombinierten Verkehr?
  • eTrucks in der Praxis: Pläne und Förderungen
  • Konzepte für den Verteilerverkehr
  • Potenziale in Fahrzeugbau und -einsatz
  • Telematik in der Transportkette
  • Nachhaltigkeit durch Lang-Lkw-Konzepte
  • Elektrifizierter Kühltransport

Mit freundlicher Unterstützung von:

Mittwoch, 30. November 2022


9:00 Uhr//Begrüßung der Teilnehmer
Gerhard Grünig, Chefredakteur, VerkehrsRundschau

9:05 Uhr//Impulsvortrag/Eröffnung
Michael Theurer, Parlamentarischer Staatsekretär beim Bundesminister für Digitales und Verkehr

Gesetzliche Rahmenbedingungen / CO2-Maut

9:30 Uhr//KOMBIniert CO2-reduziert: Welche Pläne gibt es für den KV? Wie klappt die Anbindung Straße – Schiene – Schiff?
Maximilian Schäfer, Co-Founder & Managing Director, InstaFreight GmbH

10:00 Uhr//eTrucks in der Praxis: Pläne und Förderungen der Bundesregierung und EU für Ladeinfrastruktur und CO2-freie Fahrzeuge
Welche Fahrzeuge sind lieferbar und machen wo Sinn? Vergleich der Systeme (Gas, Diesel und E)
Gerhard Grünig, Chefredakteur, VerkehrsRundschau

10:30 Uhr//Euro 7 – eine Zukunft für den Diesel?
Thomas Fabian, Commercial Vehicles Director, ACEA

11:00 Uhr //Kaffeepause

Nachhaltigkeit in der Praxis

11:20 Uhr//Konzepte für den Verteilerverkehr: Rent a eCargobike & Fahrer (Logistics-as-a-Service/LaaS) 
Benjamin Federmann, Chief Revenue Officer (CRO), ONOMOTION (ONO)

11:50 Uhr//Kombinierter Verkehr, wo macht Schiene-Straße Sinn - ein Praktiker berichtet
Benedikt Roßmann, Prokurist, Ansorge Logistik

12:20 Uhr//Verbrauchsreduktion durch optimierte Aerodynamik  - EcoGeneration Trailer
Nickolay Rashkov, CEO, EuroSpeed (Bulgarien)

12:50 Uhr//Mittagspause

Potenziale in Fahrzeugbau und -einsatz

13:20 Uhr//Der praktische Nutzen von Telematik in der Transportkette – Problemstellung und deren Lösung
Eric Weyand, Fuhrparkmanagement, Niederlassungsleitung, PANEUROPA

13:50 Uhr//Nachhaltigkeit durch Lang-LKW-Konzepte. Wie europäisch ist der EuroCombi? Wie EcoDuo den Transport in Europa verbinden kann
Kari Sorjonen, Geschäftsführer, Peura-Trans (Finnland)

14:20 Uhr//Kaffeepause

14:40 Uhr//PIEK und Dekarbonisierung: leise und emissionsfreie Belieferung – der elektrifizierte Kühltransport
Drazan Malesevic, Managing Director, STI (Deutschland) GmbH

15:10 Uhr//Ende der Veranstaltung

Änderungen vorbehalten.

Industrie, Verlader, Transporteure, Handel, Produzenten

Um am Online-Seminar teilnehmen zu können, benötigen Sie einen PC oder ein Mobilgerät mit stabiler Internetverbindung, Kopfhörer bzw. Lautsprecher für die Audioübertragung. Alternativ können Sie sich auch per Telefon einwählen. Die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie einige Tage vor dem Termin per E-Mail zugeschickt. Das Online-Seminar wird mit edudip next durchgeführt. Bitte verwenden Sie aktuelle Versionen Google Chrome, Microsoft Edge oder Mozilla Firefox. Nur die in der Buchung genannten Personen sind zur Teilnahme am Online-Seminar berechtigt.


Die Veranstaltung ist für alle Personen kostenfrei!



-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.