© Trueffelpix/Fotolia

Online-Seminar "Wahrheiten und Mythen zu den Lenkzeiten" am 06. September 2018

06.09.2018

  • 13:30 Uhr bis 14:30 Uhr
  • Deutschland
  • Springer Fachmedien München GmbH
  • Alle Geschäftsführer von Fuhrpark-, Transport- & Logistik-Unternehmen und Fuhrparkleiter / -manager

     

Anmelden

Mythos oder Wahrheit? Gerade um das Thema Lenk- und Ruhezeiten ranken sich viele Gerüchte, mit denen wir in diesem Seminar ein für alle Mal aufräumen wollen.

Was sind zum Beispiel Ausnahmetatbestände, wie geht man richtig mit der Fahrerkarte um, wie weise ich Tätigkeiten richtig nach, welche Sanktionen können mich tatsächlich treffen oder wie weise ich die Weiterbildung nach?

Unser Fachexperte Olaf Horwarth beantwortet die bekanntesten Mythen rund um die Lenkzeiten.

Für alle Abonnenten der VerkehrsRundschau ist dieses Online-Seminar kostenfrei.

Termin: 6. September 2018, 13.30-14.30 Uhr
Referent: Olaf Horwarth, SBS - SchulungBeratungService
Moderation: Marijke Hage, Content Managerin Verkehrsrundschau

Themenschwerpunkte werden sein

  • Bedienung des Fahrtenschreibers
  • Mögliche Ausnahmetatbestände
  • Unternehmerpflichten
  • Zusammenspiel Lenkzeit/Arbeitszeit
  • Mögliche Sanktionen
  • Nachweis von Tätigkeiten
  • Umgang mit der Fahrerkarte
  • Ausländische und europäische Führerscheine
  • Nachweis der Weiterbildung

Was ist ein Online-Seminar?
Ein Online-Seminar findet über das Internet statt. Sie nehmen teil, indem Sie sich von Ihrem eigenen PC aus in einen virtuellen Seminarraum einloggen. Dort sehen Sie den Referenten und bekommen wichtige Charts eingeblendet. Der Moderator führt durch die Veranstaltung. Mit Hilfe einer Chat-Funktion haben Sie die Möglichkeit, Fragen an den Referenten zu stellen.

Ablauf
Rechtzeitig vor der Veranstaltung erhalten die Teilnehmer von uns die Zugangsdaten und Informationen zum Log-In per E-Mail. Kurz vor Beginn der Veranstaltung um 13:30 loggen Sie sich bitte ein.

Die Vorteile des Online-Seminars

  • Topaktuelle Themen
  • Keine Anfahrts- und Übernachtungskosten
  • Geringer Zeitaufwand: Ihnen geht keine wertvolle Arbeitszeit verloren!
  • Sie können ganz bequem und ortsunabhängig an dem Seminar teilnehmen: Am Arbeitsplatz, zu Hause oder sogar im Urlaub - Sie brauchen lediglich einen PC mit Internetzugang und Lautsprecher bzw. Kopfhörer
  • Sie können eigene Fragen stellen: Über eine Chat-Funktion können Sie direkt mit dem Referenten in Austausch treten

06.09.2018 Anmelden

  • 13:30 Uhr bis 14:30 Uhr
  • Deutschland
  • Springer Fachmedien München GmbH
  • Alle Geschäftsführer von Fuhrpark-, Transport- & Logistik-Unternehmen und Fuhrparkleiter / -manager

     

Kontakt:

  • Springer Fachmedien München GmbH
  • Tel. 089/203043-1264
  • Fax 089/203043-32030


Ziel unserer Veranstaltung ist es, Ihnen die kniffligsten Fragen zum Thema Lenk- und Ruhezeiten zu beantworten.

Alle Geschäftsführer von Fuhrpark-, Transport- & Logistik-Unternehmen und Fuhrparkleiter / -manager

 

Deutschland

Für alle Abonnenten der VerkehrsRundschau ist dieses Online-Seminar kostenfrei.

Gilt nur für einen Teilnehmer pro Abonnement. Weitere Teilnehmer aus dem gleichen Unternehmen werden mit einem Sonderpreis von brutto 58,31 € (netto 49,00 € zzgl. 9,31 € MwSt.) berechnet.

Die reguläre Teilnahmegebühr ohne Abonnement beträgt brutto 94,01 € (netto 79,00 € zzgl. 15,01 € MwSt.).