Online-Seminar „VerkehrsRundschau plus erklärt“ am 27. Februar 2019

27.02.2019

  • 14:00 Uhr bis 14:30 Uhr
  • Deutschland, Online-Seminar
  • Springer Fachmedien München GmbH
  • Alle VerkehrsRundschau Abonnenten und an dem Thema Interessierte.

Anmelden

VerkehrsRundschau plus, das Profiportal der VerkehrsRundschau, ist für alle VerkehrsRundschau Abonnenten kostenfrei zugänglich.

In diesem Online-Seminar zeigen wir Ihnen die Grundzüge der Plattform, die wesentlichen Vorteile wie kostenfreie Online-Unterweisungen und Videoschulungen, Kennzahlen aus der Transportbranche wie z. B. der VR-Index, aktuelle News und Fachartikel, Bloginhalte, Fahrverbote und viele weitere Inhalte.

Ziel ist es, alle Inhaltsformen kennenzulernen und den einfachen Umgang mit der Plattform zu erlernen. Zeit für Detailfragen steht nach dem Seminar zur Verfügung.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und frei zugänglich (mit und ohne Abonnement der VerkehrsRundschau).

Termin: 27. Februar 2019, 14.00-14.30 Uhr mit anschließender Fragerunde
Referent/Moderation: Philomena Bernrieder, Content Managerin VerkehrsRundschau plus

Themenschwerpunkte werden sein

  • Überblick über die Plattform und das Konzept
  • Erläuterung der wichtigsten Zusatzinhalte wie Online-Unterweisungen und Kennzahlen der Transportbranche
  • Umgang mit der Plattform und Userverwaltung
  • Fragen und Antworten

Was ist ein Online-Seminar? 
Ein Online-Seminar findet über das Internet statt. Sie nehmen teil, indem Sie sich von Ihrem eigenen PC aus in einen virtuellen Seminarraum einloggen. Dort sehen Sie den Referenten und bekommen wichtige Charts eingeblendet. Der Moderator führt durch die Veranstaltung. Mit Hilfe einer Chat-Funktion haben Sie die Möglichkeit, Fragen an den Referenten zu stellen.

Ablauf 
Rechtzeitig vor der Veranstaltung erhalten die Teilnehmer von uns die Zugangsdaten und Informationen zum Log-In per E-Mail. Kurz vor Beginn der Veranstaltung um 14:00 loggen Sie sich bitte ein. 

Die Vorteile des Online-Seminars

  • Topaktuelle Themen
  • Keine Anfahrts- und Übernachtungskosten
  • Geringer Zeitaufwand: Ihnen geht keine wertvolle Arbeitszeit verloren!
  • Sie können ganz bequem und ortsunabhängig an dem Seminar teilnehmen: Am Arbeitsplatz, zu Hause oder sogar im Urlaub - Sie brauchen lediglich einen PC mit Internetzugang und Lautsprecher bzw. Kopfhörer
  • Sie können eigene Fragen stellen: Über eine Chat-Funktion können Sie direkt mit dem Referenten in Austausch treten

Systemanforderungen 
Unter diesem Link können Sie testen, ob Ihr PC über die nötigen Systemanforderungen verfügt. Für die Tonübertragung müssen Lautsprecher oder Kopfhörer an Ihrem PC angeschlossen sein!

27.02.2019 Anmelden

  • 14:00 Uhr bis 14:30 Uhr
  • Deutschland, Online-Seminar
  • Springer Fachmedien München GmbH
  • Alle VerkehrsRundschau Abonnenten und an dem Thema Interessierte.

Kontakt:

  • Springer Fachmedien München GmbH
  • Tel. 089/203043-1264
  • Fax 089/203043-32030


Ziel unserer Veranstaltung ist es, die Grundzüge der Plattform VerkehrsRundschau plus aufzuzeigen, die wesentlichen Vorteile wie kostenfreie Online-Unterweisungen, Fachbücher online, aktuelle News und Fachartikel, Fahrverbote und viele weitere Inhalte zu erläutern und den einfachen Umgang mit der Plattform zu erlernen.

Alle VerkehrsRundschau Abonnenten und an dem Thema Interessierte.

Themenschwerpunkte werden sein

  • Überblick über die Plattform und das Konzept
  • Erläuterung der wichtigsten Zusatzinhalte wie Online-Unterweisungen und Kennzahlen der Transportbranche
  • Umgang mit der Plattform und Userverwaltung
  • Fragen und Antworten

Deutschland, Online-Seminar

Die Veranstaltung ist kostenfrei und frei zugänglich (mit und ohne Abonnement der VerkehrsRundschau).