© asecos GmbH

Online-Seminar: Sichere Lagerung von Lithium-Ionen-Batterien und -akkumulatoren

23.09.2021

  • 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
  • Deutschland, Online-Seminar
  • Springer Fachmedien München GmbH
  • Führungskräfte, E-Bike Hersteller, Fahrradhändler, Planer oder Fachkräfte aus weiteren Bereichen, in denen Lithium-Ionen-Batterien Anwendung finden (Automobilbranche, Handwerk etc.)

Anmelden

Nicht nur bei elektrischen Gartengeräten und Unterhaltungselektronik, sondern auch bei Fahrzeugen werden zur Stromversorgung in erster Linie Lithium-Ionen-Akkus eingesetzt. Die Akkus sind leistungsfähig, laden schnell auf und verfügen über ein geringes Eigengewicht. Aber: Immer wieder wird von gefährlichen Vorfällen im Zusammenhang mit Lithium-Ionen-Batterien und -akkumulatoren berichtet. Von Lithium-Ionen-Batterien geht eine erhöhte Brand- und Berstgefahr aus. Durch ihre sehr hohe Energiedichte, können sie sich unter bestimmten Bedingungen spontan entzünden oder instabil werden und bei Erwärmung explodieren.

Themenschwerpunkte:

  • Grundlagen und Funktionsweise
  • Schadenfälle durch Lithium-Ionen-Akkumulatoren
  • Expertenmeinungen
  • Was muss bei der aktiven und der passiven Lagerung beachtet werden?
  • Welche Gefahren gehen von Lithium-Ionen-Akkumulatoren aus?
  • Thermal Runaway: Was versteht man unter diesem Begriff?
  • Was tun, wenn es brennt?
  • Rechtliche Anforderungen an den Brandschutz im Betrieb

Das Online-Seminar ist für alle Teilnehmer kostenfrei!

Termin: 23. September 2021, 10:00 - 11:00 Uhr

Referenten:

Florian Holz

Florian Holz ist asecos-Ansprechpartner für die sichere Lagerung und das Laden von Lithium-Ionen-Akkumulatoren. Als Gebietsverkaufsleiter für den Bereich Deutschland-Mitte ist er seit 2017 für den weltweit führenden Hersteller von Sicherheitsschränken, die asecos GmbH, tätig.

Markus Boberg

Markus Boberg ist DENIOS-Spezialist für die sichere Lagerung und das Testen von Lithium-Energiespeichern. Als solcher berät er deutschlandweit Unternehmen zum Thema und unterstützt die DENIOS Academy mit speziellen Fachvorträgen.


Moderation: 
Daniela Schulte-Brader, Redakteurin, fokus GEFAHR/GUT



Technische Voraussetzungen
Um am Online-Seminar teilnehmen zu können, benötigen Sie einen PC oder ein Mobilgerät mit stabiler Internetverbindung, Kopfhörer bzw. Lautsprecher für die Audioübertragung. Alternativ können Sie sich auch per Telefon einwählen. Die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie einige Tage vor dem Termin per E-Mail zugeschickt. Das Online-Seminar wird mit edudip next durchgeführt. Bitte verwenden Sie aktuelle Versionen Google Chrome oder Mozilla Firefox. Nur die in der Buchung genannten Personen sind zur Teilnahme am Online-Seminar berechtigt.

Was ist ein Online-Seminar?
 
Ein Online-Seminar findet über das Internet statt. Sie nehmen teil, indem Sie sich von Ihrem eigenen PC aus in einen virtuellen Seminarraum einloggen. Dort sehen Sie den Referenten und bekommen wichtige Charts eingeblendet. Der Moderator führt durch die Veranstaltung. Mit Hilfe einer Chat-Funktion haben Sie die Möglichkeit, Fragen an den Referenten zu stellen.

Ablauf 
Rechtzeitig vor der Veranstaltung erhalten die Teilnehmer von uns die Zugangsdaten und Informationen zum Log-In per E-Mail. Kurz vor Beginn der Veranstaltung um 10:00 Uhr loggen Sie sich bitte ein.

23.09.2021 Anmelden

  • 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
  • Deutschland, Online-Seminar
  • Springer Fachmedien München GmbH
  • Führungskräfte, E-Bike Hersteller, Fahrradhändler, Planer oder Fachkräfte aus weiteren Bereichen, in denen Lithium-Ionen-Batterien Anwendung finden (Automobilbranche, Handwerk etc.)

Kontakt:

  • Springer Fachmedien München GmbH
  • Tel. 089/203043-1264
  • Fax 089/203043-32030


Die Teilnehmer erfahren alle wichtigen Informationen rund um das Thema sichere Lagerung von Lithium-Ionen-Akkumulatoren und welche Gefahren von Lithium-Ionen-Akkumulatoren ausgehen.

Führungskräfte, E-Bike Hersteller, Fahrradhändler, Planer oder Fachkräfte aus weiteren Bereichen, in denen Lithium-Ionen-Batterien Anwendung finden (Automobilbranche, Handwerk etc.)

  • Grundlagen und Funktionsweise
  • Schadenfälle durch Lithium-Ionen-Akkumulatoren
  • Expertenmeinungen
  • Was muss bei der aktiven und der passiven Lagerung beachtet werden?
  • Welche Gefahren gehen von Lithium-Ionen-Akkumulatoren aus?
  • Thermal Runaway: Was versteht man unter diesem Begriff?
  • Was tun, wenn es brennt?
  • Rechtliche Anforderungen an den Brandschutz im Betrieb

Deutschland, Online-Seminar

Keine - für alle Teilnehmer kostenfrei.