© Worawut/stock.adobe.com

Online-Seminar "Operative Business Intelligence – Werkzeug für mehr Wirtschaftlickeit" am 26. November 2019

26.11.2019

  • 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
  • Deutschland, Online-Seminar
  • Springer Fachmedien München GmbH
  • Alle Geschäftsführer von Fuhrpark-, Transport- & Logistik-Unternehmen und Fuhrparkleiter/-manager.

Anmelden

Business Intelligence (BI) ist die Kunst aus Daten Einsichten zu gewinnen. Sie hilft dabei, sowohl Fehlentwicklungen als auch Chancen frühzeitig zu erkennen, sowie bei der Bewertung und Optimierung von Prozessen. Durch die Vernetzung von Menschen, Daten und Maschinen steigert sich nicht nur die Leistungsfähigkeit und Effizienz, es entsteht auch die Datengrundlage, mit der Business Intelligence zu einem primären Treiber der Digitalisierung wird.

Wie unterstützt diese Datengrundlage den Logistikdienstleister? An welchen Stellen sollte die Digitalisierung vorangetrieben werden? Was bringen Daten und KPIs dort, wo nicht Börsenindizes gewälzt werden, sondern Lkw und Stapler rollen?

In diesem Online-Seminar möchten wir Ihnen zeigen, wie BI Schritt für Schritt angewendet auf operative Prozesse angewendet in der Transportlogistik entscheidend zum wirtschaftlichen Erfolg beiträgt.

Das Seminar ist für Abonnenten der VerkehrsRundschau kostenfrei.

Termin: 26.11.2019, 14-15 Uhr
Referent: Franz Renger, Produktmanager & Leiter Product Consulting, Kratzer Automation AG
Moderation: Philomena Bernrieder, VerkehrsRundschau


Was ist ein Online-Seminar?
Ein Online-Seminar findet über das Internet statt. Sie nehmen teil, indem Sie sich von Ihrem eigenen PC aus in einen virtuellen Seminarraum einloggen. Dort sehen Sie den Referenten und bekommen wichtige Charts eingeblendet. Der Moderator führt durch die Veranstaltung. Mit Hilfe einer Chat-Funktion haben Sie die Möglichkeit, Fragen an den Referenten zu stellen.

Ablauf
Rechtzeitig vor der Veranstaltung erhalten die Teilnehmer von uns die Zugangsdaten und Informationen zum Log-In per E-Mail. Kurz vor Beginn der Veranstaltung um 14:00 loggen Sie sich bitte ein.

Die Vorteile des Online-Seminars

  • Topaktuelle Themen
  • Keine Anfahrts- und Übernachtungskosten
  • Geringer Zeitaufwand: Ihnen geht keine wertvolle Arbeitszeit verloren!
  • Sie können ganz bequem und ortsunabhängig an dem Seminar teilnehmen: Am Arbeitsplatz, zu Hause oder sogar im Urlaub - Sie brauchen lediglich einen PC mit Internetzugang und Lautsprecher bzw. Kopfhörer
  • Sie können eigene Fragen stellen: Über eine Chat-Funktion können Sie direkt mit dem Referenten in Austausch treten

26.11.2019 Anmelden

  • 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
  • Deutschland, Online-Seminar
  • Springer Fachmedien München GmbH
  • Alle Geschäftsführer von Fuhrpark-, Transport- & Logistik-Unternehmen und Fuhrparkleiter/-manager.

Kontakt:

  • Springer Fachmedien München GmbH
  • Tel. 089/203043-1264
  • Fax 089/203043-32030


Erfahren Sie, wie Sie durch Business Intelligence in der Transportlogistik Qualität und Wirtschaftlichkeit steigern.

Alle Geschäftsführer von Fuhrpark-, Transport- & Logistik-Unternehmen und Fuhrparkleiter/-manager.

  • Business Intelligence im operativen Geschäft
  • Big Data vs. Smart Data
  • KPIs für Halle, Hof und Straße
  • Self Service BI – BI durch Anwender, für Anwender
  • Voraussetzungen für Business Intelligence
  • Effektiv und effizient digitalisieren

Deutschland, Online-Seminar

Für Abonnenten der VerkehrsRundschau ist das Online-Seminar kostenlos. Gilt nur für einen Teilnehmer pro Abonnement. Weitere Teilnehmer aus dem gleichen Unternehmen werden mit einem Sonderpreis von brutto 58,31 € (netto 49,00 € zzgl. 9,31 € MwSt.) berechnet.

Die reguläre Teilnahmegebühr ohne Abonnement beträgt brutto 94,01 € (netto 79,00 € zzgl. 15,01 € MwSt.).