Mehrweg-Transportverpackungen - Grün aber nicht nachhaltig?

31.03.2020

  • 11:00 Uhr
  • Deutschland, Webinar
  • INFORM GmbH
  • Geschäftsführer, IT-Leiter, Lagerleiter, Logistikleiter, Poolbetreiber

Webseite

Mehrweg-Transportverpackungen (MTV) aus Kunststoff, Holz oder Metall sind ein wichtiger Bestandteil in vielen Lieferketten und ein unverzichtbares Hilfsmittel in der Lebensmittel- und Automobilindustrie. Im Vergleich zu konventionellen Einwegtransportverpackungen ermöglichen MTV langfristig Kosteneinsparungen und verbessern den ökologischen Fußabdruck. Auf dem Weg zu noch mehr Nachhaltigkeit bzw. CO2-Neutralität im Behälterpooling sind jedoch weitere Anstrengungen nötig. Der Erwerb einer Behältermanagement-Software zum Verwalten des Pools reicht da nicht aus.
In diesem 20-minütigen Webinar erfahren Poolbetreiber, wie sie sowohl die Kosten- als auch die C02-Bilanz ihres Behälter-Kreislaufs verbessern können.
Sie lernen:
  • Mehr über die Komplexität eines nachhaltigen Behälterkreislaufs.
  • Warum das traditionelle Sicherheitsdenken im Bestandsmanagement Umweltfrevel ist.
  • Welchen Einfluss die Entscheidungen Einzelner auf die Gesamtleistung Ihres Behälterkreislaufs haben.
  • Wie Algorithmen die Planungsqualität und Ökobilanz des Behälterpools optimieren.
  • Wie Sie sowohl die Kosten- als auch die C02-Bilanz Ihres Behälterkreislaufs verbessern.

Logistics Tech Short ist eine 20-minütige Webinar-Reihe der INFORM GmbH über Optimierungstechnologien in der Logistikindustrie. Melden Sie sich auch dann an, wenn Sie zum Webinar-Termin (31.03.2020, 11:00 Uhr) verhindert sind. Sie erhalten im Anschluss den Link zu einer Aufzeichnung.

Gebühren: kostenlos

31.03.2020 Webseite

  • 11:00 Uhr
  • Deutschland, Webinar
  • INFORM GmbH
  • Geschäftsführer, IT-Leiter, Lagerleiter, Logistikleiter, Poolbetreiber

Kontakt:

  • INFORM GmbH
  • Pascalstr. 35
  • 52076 Aachen
  • Tel. 02408/9456-6000