Kostenfreies Logistik-Networking

26.09.2019

  • 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Deutschland, Karlsruhe, Dortmund, Leipzig
  • Springer Fachmedien München GmbH (Verlag Heinrich Vogel)
  • Speditionen, Transportunternehmer, Werkverkehrsunternehmen, Gefahrgutbüros, Verladende Industrie

Anmelden

Die VerkehrsRundschau lädt erneut zum kostenlosen Logistik-Networking ein! Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe werden aktuelle Themen aus der Transport- und Logistikbranche von namhaften Experten erläutert.

Das sind die Themen:

  • "Alternative Antriebe: – Praxis- und Testerfahrungen mit LNG und E-Trucks"
  • "Neues aus der EU: Welche Auswirkungen hat das neue EU-Mobilitätspaket und die 9. Änderungsverordnung (Längen und Gewichte) auf den Logistikalltag?"

Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie das Online-Profiportal VerkehrsRundschau plus optimal in Ihren Berufsalltag einbinden können. Ein gemütliches Get-together rundet den Abend ab und sorgt für gegenseitigen Austausch. 

3 Termine, 3 Standorte:

26.09.: Karlsruhe

  • im Rahmen der NUFAM - Es gibt NUFAM-Freitickets für alle Teilnehmer!
  • Zeit: 13-16 Uhr.

09.10.: Dortmund

07.11.: Leipzig:

  • Ort wird noch bekannt gegeben.
  • Zeit: 15-19 Uhr.

Interessiert?
Dann melden Sie sich direkt an! Achtung, die Teilnehmerplätze sind begrenzt!

26.09.2019 Anmelden

  • 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Deutschland, Karlsruhe, Dortmund, Leipzig
  • Springer Fachmedien München GmbH (Verlag Heinrich Vogel)
  • Speditionen, Transportunternehmer, Werkverkehrsunternehmen, Gefahrgutbüros, Verladende Industrie

Kontakt:

  • Springer Fachmedien München GmbH (Verlag Heinrich Vogel)
  • Tel. 089/2030432315
  • Fax 089/2030432377


Speditionen, Transportunternehmer, Werkverkehrsunternehmen, Gefahrgutbüros, Verladende Industrie

Deutschland, Karlsruhe, Dortmund, Leipzig