FRUIT LOGISTICA 2019

06.02.2019 - 08.02.2019

  • Berlin
  • Messe Berlin GmbH
  • Produzenten, Exporteure, Logistiker und Händler aus der Frischfruchtbranche

Webseite

Am 6. Februar 2019 ist es soweit: Die FRUIT LOGISTICA, führende Fachmesse für den globalen Fruchthandel, startet in Berlin. Über 3.000 Aussteller aus mehr als 80 Ländern werden sich bis zum 8. Februar mit ihren Produkten, Dienstleistungen und technischen Lösungen aus der gesamten Wertschöpfungskette präsentieren. Die über 78.000 erwarteten Einkäufer und Fachbesucher aus mehr als 130 Ländern werden von der umfassenden Ausstellervielfalt profitieren.

Der Bereich Logistik auf der FRUIT LOGISTICA umfasst Transportunternehmen, Transportsysteme und Tracking-Systeme, aber auch Warenumschlag, Häfen und Fruit-Terminals. Ebenfalls vertreten sind (Kühl-)Lager, Verkehrsdienstleistungen, Zolldienstleistungen sowie Großmärkte, Erzeugergroßmärkte und Erzeugerversteigerungen. Im Online-Katalog der FRUIT LOGISTICA kann gezielt nach ausstellenden Unternehmen aus diesen Bereichen gesucht werden.

Mit „Logistics Hub“ veranstaltet die FRUIT LOGISTICA eine dreitägige Veranstaltungsreihe, in der aktuelle Themen aus der Logistik-Kette präsentiert und diskutiert werden. Produzenten, Exporteure und Händler erhalten hier Informationen, die helfen sollen, die richtige logistische Entscheidung für den Transport ihrer Ware zu treffen. Weitere Informationen zu Themen finden Sie hier.

06.02.2019- 08.02.2019 Webseite

  • Berlin
  • Messe Berlin GmbH
  • Produzenten, Exporteure, Logistiker und Händler aus der Frischfruchtbranche

Kontakt:

  • Messe Berlin GmbH