Montag, 23. Mai 2016
Logo druckbar

03.02.2016Transport + Logistik | Inland

email drucken

premiumWilms will erneut kandidieren

Die Grünen-Verkehrspolitikerin will sich für die nächste Wahlperiode erneut zur Wahl stellen. Danach soll aber Schluss sein.
Valerie Wilms

Valerie Wilms ist seit über sechs Jahren Bundestagsabgeordnete

Foto: Picture Alliance/dpa/Lukas Schulze

Berlin. Die Grünen-Verkehrspolitikerin Valerie Wilms (62) will es noch einmal wissen und sich zur Bundestagswahl 2017 erneut zur Wahl stellen. „Wenn mir die Schleswig-Holsteinischen Grünen noch einmal ein Mandat geben, werde ich mich mit aller Kraft einsetzen“, kündigt die Bundestags-Abgeordnete in ihrem aktuellen Newsletter an.

In der nächsten Wahlperiode werde es insbesondere in der Verkehrspolitik viele Grundsatzentscheidungen geben: In der 19. Wahlperiode werde der Bundestag mit vielen Finanzierungs- und Organisationsfragen beschäftigt sein – unter anderem mit der Frage zur Gründung einer Autobahngesellschaft. „Ich möchte als Grüne lieber daran beteiligt sein, es gut zu machen, als daneben zu stehen“, schreibt Wilms weiter. Das soll dann aber ihre letzte Kandidatur sein. „Ich möchte nicht auf der Bahre aus dem Plenum getragen werden“, kündigt die Grüne an.

Wilms ist seit 2009 Bundestagsabgeordnete. Seit 2013 ist sie Mitglied und Obfrau im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur und im Parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung. (ks)

THEMA DER WOCHE

Umweltranking & Label Green Truck, Green Van und Green Light Truck

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte zum Umweltranking Green Truck und Green Van. Mehr...

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Vorteil für Abonnenten

Box Mitleser VerkehrsRundschau Abo

Machen Sie Ihre Kollegen zu Mitlesern

VerkehrsRundschau-Abonnenten können kostenlos bis zu vier weitere Leser fürs E-Paper und für alle Online-Inhalte freischalten

089-203043 000